Geschwistername zu Mathilda

    • (1) 29.12.18 - 21:13

      Unsere Tochter heißt Mathilda.

      Leider wussten wir nicht, dass das ein absoluter Trendname ist und gefühlt jedes 5. Kind so heißt.

      Jetzt bekommt unsere Maus ein Geschwisterchen. Das Geschlecht kennen wir noch nicht.

      Wir suchen einen Vornamen ohne 2. Namen. Unser Nachname ist kurz und eindeutig deutsch, sodass französische, englische usw. Namen albern klingen.

      Habt ihr vielleicht Vorschläge für uns?

      (4) 29.12.18 - 21:52

      Mathilda ist doch trotzdem hübsch, auch wenn viele so heißen. Wie wäre es denn mit

      Mathilda und Eva
      Mathilda und Luisa
      Mathilda und Viola
      Mathilda und Theresa.

      (Die Kombi M+T finde ich persönlich ja super hübsch ❤❤❤)

    (6) 29.12.18 - 21:57

    Für einen Jungen fände ich passend:

    Mathilda und Philipp
    Mathilda und Willem
    Mathilda und Konstantin
    Mathilda und Theodor.

(8) 29.12.18 - 22:05

Hallo.

Mathilda und Carolin(a/e)
Mathilda und Theresa
Mathilda und Annelie
Mathilda und Juliane oder Julia
Mathilda und Rebecca
Mathilda und Josephine
Mathilda und Johanna
Mathilda und Franziska


Mathilda und Vincent
Mathilda und Raphael
Mathilda und Oskar
Mathilda und Philipp
Mathilda und Julian
Mathilda und Adrian
Mathilda und Benedikt
Mathilda und Leonhard
Mathilda und Simon

Für mich ist Mathilda ein klassischer Name, zu dem klassische Namen passen.
Ich kenne trotz vier Kindern in Schule und Kindergarten keine einzige Mathilda.

Liebe Grüße Yvi

Zu Mathilda finde ich Carlotta super schön.

Und für einen Jungen Rasmus,
Friedrich (Fritz).
Johannes
Gustav

:)

  • Ja, Carlotta ist toll. War auch einer meiner ersten Gedanken.

    Leider ist die hier auch wahnsinnig oft vertreten.

    • Ach Mensch. Und bei Mathilda stört es euch mittlerweile?

      Hier habe ich Carlotta ehrlich gesagt noch gar nicht gehört. In welchem Bundesland seid ihr denn, wenn ich fragen darf?

      • Ach ja, irgendwie finde ich es schade.
        Aber jetzt ist der Name so. Wir sind sehr aktiv unterwegs und jeden Tag in Krabbelgruppen und sonstigen Grüppchen unterwegs, auch auf dem Spielplatz hört man den Namen ständig.

        Einerseits wird die kleine dann nicht wegen des Namens gemobbt, denn sonst können die kleinen Mathildas sich zusammenschließen und den Mobber vertrimmen ;)
        Andererseits ist Mathilda ständig verwirrt, wenn sie ihren Namen immerzu hört.

        Wir kommen aus dem Osten von NRW.

(14) 30.12.18 - 10:53

Alle genannten Namen sind richtig schön. #verliebt

Ich kenne eine Familie, die ihre Kinder Mathilda und Mathis genannt haben.
Davon würde ich euch abraten. Ich finde, jedes Kind sollte einen ganz eigenen Namen nur für sich bekommen, der nicht an das Geschwister erinnert, bekommen. Zumal die Namensbedeutung ja nicht gleich ist, sondern nur der Klang #klatsch

  • (15) 30.12.18 - 17:23

    Da hast du Recht. Mir gefallen Mädchennamen mit Ma so gut.

    Martha
    Madita
    Marlene

    Aber ich glaube zu Mathilda ist das zu ähnlich.
    Und wenn das dritte ein Junge würde, wäre ich auch an Ma gebunden, wenn man sowas macht, dann konsequent.

(16) 30.12.18 - 11:19

Theresa
Henriette
Viktoria
Rebekka
Franziska
Friederike
Philippa

Viktor
Henning
Christoph(er)
Christian
Magnus
Tristan
Oskar
Hendrik
Leonard/Lennard

(18) 30.12.18 - 15:48

Johannes
Friedrich
Frederik
Konrad
Johann
Raphael
Benedikt
Wilhelm
Konstantin
Josef
August

Charlotte
Elisabeth
Margarete
Magdalene
Johanna
Helene
Josephine
Wilhelmine
Florentine

  • (19) 30.12.18 - 17:27

    Danke für die Vorschläge.

    Wilhelmine ist schön von einer guten Freundin geblockt, die ihr Tochter so nennen wird. Aber ein schöner Name.

    Johannes kommt auf die Liste.

Top Diskussionen anzeigen