Abstimmung 👶🏻👶🏻 Namen

Ich finde Samira davon am besten, der funktioniert auch für „deutsche Ohren“ und ist leicht zu schreiben.

  • Dito. Wobei man die Frage auch schlecht beantworten kann, wenn es nur der Zweitname sein soll und der Erstname uns nicht bekannt. Weil einige Namen klingen bestimmt in Kombination gut, andere dann eher nicht. Beispielsweise wären "Mia Samira" oder "Sara Samira" etwas schräg...

Taliah, Lamija, Samira: Ich stelle mir ein Mädchen mit dunkler Haut und dunklen Korkenzieherlocken vor. Würde ich nur bei afrikanischem Hintergrund vergeben, da die für mich so klingen. Für ein Kind mit Deutschem Nachnamen sind die für mich zu "gewollt".

Mirela: Ich denke sofort an dieVerhütungsspirale Mirena.

Rijana: Wenn man den Namen liest weiss ich nicht ob er englisch oder deutsch gesprochen wird, fällt für mich deshalb weg.

Amela: Unter allen Namen, der, den ich noch am ehesten nehmen würde. Klingt für mich aber auch nach einem eingebildeten Kind das überall Extrawürste braucht.

Marizela: Klingt für mich Erfunden.

Tut mir Leid, die Namen sind leider nicht mein Geschmack, darum das ehrliche Feedback.

Mir gefällt nur Taliah, wenn die Betonung auf i ist. Allerdings heißt glaub ich eine Internetseite so 🤔
Samira geht in meinen Ohren auch, allerdings kenne ich bisher nur Katzen die so heißen.
Wie wäre es mit Amal, Amelia oder Amalia?

(20) 18.01.19 - 13:56

SAMIRA
den Namen mag ich. Er ist ziemlich normal aber trotzdem selten, unkompliziert, seriös, passt für jedes Alter.

Die anderen ziehen m. E. zu viele Erklärungen nach sich, das würde ich meinem Kind nicht "antun" wollen - ich kenne einen Yannick, dem das Buchstabieren zum Hals heraushängt. Sein Kind trägt einen Namen, der genau eine Schreibweise und eine Aussprachemöglichkeit hat ...

Am ehestern gehen m. E. noch
TALIAH -> Thalia? Buchhandlung? - Eine Freundin meiner Schwester hasst diese Sprüche
AMELA -> Amelie? Amella?

ich rate ab von
MIRELA -> hab zuerst Mariella gelesen. Mirabella liegt auch nahe und irgendwie wirkt es auf mich wie "Mira in besonders"
RIJANA -> Rihanna? Jana? Wirkt, wenn man den Namen nicht kennt (so geht es mir) ziemlich zusammengebastelt
LAMIJA -> Lampinion, Lametta sind meine ersten Assoziationen. Auch der Name wirkt auf mich eher künstlich gebastelt, weil ich ihn nicht kenne.

  • (21) 18.01.19 - 13:57

    MARIZELA -> wirkt auf mich wie eine besonders ausgefallene Variante von dem ohnehin schon seltenen Namen Mariella. Außerdem wäre ich mir nicht völlig sicher, wie man das Z ausspricht und anders herum, wie man den Namen schreibt.

Top Diskussionen anzeigen