Welcher Name bitte um Meinung

    • (1) 20.07.19 - 18:20

      AMELIE oder MIA?
      Die große Schwester heißt Lea. Mia passt zwar gut wegen der Kürze zu Lea aber ist vl auch etwas zu ähnlich?

      • (2) 20.07.19 - 18:42

        Keinen, beide sind super häufig und total einfallslos. Mia ist doch auf Platz 1? Ich weiß gar nicht warum den irgendjemand für sein Kind noch in Betracht zieht, dann kann man es direkt durchnummerieren.

        • Warum ist der Name auf Platz 1? Wahrscheinlich weil er vielen gefällt.

          Ich werde diesen Hype um möglichst außergewöhnliche individuelle Namen nie verstehen. Klingt für mich immer, als wolle man sich über sein Kind abheben. Namen müssen gefallen, ungeachtet der Tatsache wie häufig sie sind. Ein Name, der oben in den Ranglisten ist, wird scheinbar von vielen als angenehm und schön empfunden.

          Aber so abwertend wie du hier schreibst, bist du namenstechnisch wahrscheinlich sowieso eher im Hochhausbereich unterwegs.

          (6) 21.07.19 - 10:10

          Immer wieder erstaunlich, was sich manche hier rausnehmen.
          Ein einfach nur nutzloser, anmaßender Kommentar.

      (7) 20.07.19 - 18:51

      Ich empfinde Mia als nichtssagend und Amelie sehr schön.
      Ich finde Geschwister Namen müssen auf keinen Fall zueinander passen.

      Eine Lea und eine Amelie ist doch toll!

    (9) 20.07.19 - 19:03

    Mir wäre Mia zu „vorhersehbar“ zu Lea. Ich kenne mehrere Geschwisterpaare, die so heißen. Lea und Amelie finde ich für Schwestern schöner im Zusammenklang.

    (10) 20.07.19 - 20:39

    Amelie wäre zwar nicht mein Geschmack, aber den Namen Mia kann ich echt nicht mehr hören. So heißt hier gefühlt jede zweite..

    • Ich finde das ist egal. Wenn der Name gefällt, dann kann man ihn vergeben.
      Beides bodenständige Namen und heute interessiert es doch auch nicht mehr, dass früher jeder 2. Hans hieß oder Elisabeth oder Stefanie oder wie auch immer...

(12) 20.07.19 - 22:03

Ich kann nicht abstimmen, weil ich beide Namen zu gleichen Teilen nicht mag 😅.

(13) 20.07.19 - 23:56

Ich finde beide Namen gut vergebbar.
Wobei mir Mia zu ähnlich vom Klang wäre zur großen Schwester.
Amelie passt prima!

(14) 21.07.19 - 00:30

Ich finde Amelie auch schöner..

(15) 21.07.19 - 00:52

AMELIE
mal etwas anderes, ohne zu außergewöhnlich neben Lea zu sein. Finde ich auch längentechnisch in Ordnung zu Lea.

Mia ist mir zu kurz, zu häufig und vor allem zu austauschbar mit den ganzen anderen dreibuchstabigen Namen auf -ia.
Und es würde auf mich wie ein zwanghaftes "Wir brauchen 3 Buchstaben" wirken.

Ansonsten fiele mir spontan alternativ (wenn auch nicht mein Geschmack, aber muss ja nicht;-)) einfallen:
Mila
Mira
Die beiden heben sich deutlicher von Lea ab, sind aber kürzer als Amelie

Beide wunderschön, beide standen bei uns auch ganz oben auf der Liste. Wenn es nur um diese beiden geht, würde ich Amelie nehmen. Er ist etwas länger und setzt sich damit etwas besser von der großen Schwester ab.

(19) 21.07.19 - 11:22

Hallo,
häufig aber eben auch einfach schön, alle beide!
Mir gefällt Mia besser. Kurz, knackig, frech.
Das er nun auch noch zu Lia gut passt, ist ja nur das Sahnehäubchen. Zu ähnlich finde ich ihn nicht.
Alles Gute!

(20) 21.07.19 - 19:57

Amelie stand bei uns auch lange auf der Favoritenliste. Dann erfuhren wir aber, dass es sich nicht nur um einen Namen handelt, sondern auch "als Fehlbildung das angeborene Fehlen einer oder mehrerer Gliedmaßen, siehe Amelie (Medizin)" (Wikipedia) bezeichnet. Damit war der Name dann natürlich gestrichen.
Wie wärs mit Annelie?

  • Das ist jetzt deine persönliche Einstellung dazu. Ich wusste das auch und mir wäre das piepegal gewesen.

    Wir haben aus anderen Gründen auf den Vornamen Amelie verzichtet. Aber er ist sehr schön und kein Mensch denkt an einen medizinischen Fachausdruck wenn er ihn hört. Ist doch ein ganz klassischer Vorname.

    • "Kein Mensch" ist dann aber auch deine subjektive Einschätzung ;)

      Und was ich zum Namen schrieb ist nun ganz und gar nicht meine persönliche Einstellung, sondern Tatsache und Fakt. Ob das jemandem bei der Namenswahl gänzlich egal ist, DAS liegt tatsächlich in jedermans Ermessen, ich sagte nur, dass der Name für uns aus o.g. Grund nicht mehr infrage kam. Abgesehen von dieser Bedeutung fand ich ihn aber auch schön und wohlklingend, sonst wäre er ja auch nicht in unserer engen Wahl gewesen. Ich finde nur, man sollte über solche Bedeutungen Bescheid wissen, damit man sich nachher nicht evtl. ärgert. Nicht mehr und nicht weniger.

(23) 22.07.19 - 06:18

Ich mag Amelie lieber. Mia finde ich persönlich irgendwie nichtssagend und langweilig.

Pia könnte ich mir als Alternative vorstellen oder Mira.

(24) 26.07.19 - 23:56

Beide Namen sind toll. Egal was andere sagen. Ob ein Name auf Paltz 1 ist oder nicht. Besser wie diese aussergewöhnlichen Namen Namen wo man sich schämen muss. Lass dein Bauchgefühl entscheiden

(25) 28.07.19 - 08:54

Hi
Das mit den Plätzen kann man getrost vergessen, es kommt immer darauf an wie viele davon in deinem Umfeld wohnen.
Es sind beides wunderschöne Namen.
Habe mich für Amelie entschieden, finde ihn einen ganz kleinen minitickchen schöner.

Liebe Grüße
Lilly

Top Diskussionen anzeigen