Zwillingsjungs! Extrem seltene Namen gesucht!

    • (1) 24.07.19 - 16:36

      Hallo ihr Lieben!

      Ich habe eine schwierige Aufgabe:

      Wir erwarten im November Zwillingsjungs und suchen die Erstnamen. Als Zweitnamen bekommen sie die Namen der Opas (Namen der 40/50er Jahre).

      Unsere KRITERIEN:

      - in der Generation der Kinder SEHR selten (keine TOP 250)
      - gerne nach dem Motto „noch nie gehört“, ausgefallen
      - kein „K“/„C“ am Anfang & Ende
      - keinen „S-Laut“ am Ende
      - kein „Y“
      - 1-2 silbig
      - nicht zu „ausländisch“ vom Schriftbild/Klang
      - nicht aus der Großelterngeneration (wegen dem Zweitnamen)

      Ideen?!

      • (2) 24.07.19 - 16:57

        Hallo

        Puh das sind viele Kriterien, ich versuchs mal ...

        Seltener
        Vito
        Tito
        Tasso
        Amon
        Lior

        Bekannter
        Ruben
        Nathan
        Adam
        Viktor

        Lg Maren

        • (3) 24.07.19 - 18:04

          Oh man ich dachte grade nur was sind seltener und bekannter für dämliche Namen 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️die Hitze hat mir echt das Hirn gebraten 😅😅😅

          Ich würde ja mal vllt bei pinterest gucken, mir wurde da letztens was mit Namen vorgeschlagen und wenn man sich da so durchscrollt kommen ja immer wieder neue Vorschläge. Da waren auch viele schöne Namen bei die ich noch nie gehört hab.
          Viel Spaß und Glück bei der Auswahl!

    Gregor & Severin ;-)

Schwierig, bei so vielen Kriterien den Überblick zu behalten ;)
Was dir zu alt erscheint, bitte einfach aussortieren.

Raban
Lenz
Noam
Quentin
Quirin
Thorge
Zeno
Derek
Ante
Wilko
Franjo
Ragnar
Gero
Marten
Sander
Floris
Willem
Dante
Tamo
Tammo
Albin
Alvin
Jesko

(10) 24.07.19 - 17:42

Was hältst du von Nahekddk und lwhwbkdja? :P

Silas und Yves
Kam mir spontan in den Sinn.

Jarah und Jella
Jella und Maida

(12) 24.07.19 - 19:03

Hallo!
Das ist ja wirklich schwierig. Denn ob die Namen quasi noch nie gehört wurden, hängt ja auch von Region und Umfeld ab.
Und eine Richtung gibt's Du ja nicht so richtig vor. Ich versuche es blind mal hiermit:
Askil
Onno
Jesko
Ove
Enno/Ebbe
Risto
Reto
Velten
Flemming
Dann
Jaap
Joop
Mitja
Anatol
Aljoscha
Eero
Quirin
Anselm
Maurus
Frithjof
Timon
Jorge
Paco
Vico
Mert (en)
Sten
Florin
Gero
Gereon

Schon was dabei?
Grüße Jujo

  • (13) 25.07.19 - 08:23

    Ja, das mag sein. Ich kenne berufsbedingt sehr sehr viele Kinder und damit empfinde ich auch die meisten Namen als gewöhnlich.

    Timon finde ich gut, ist aber zu häufig. Sonst mag ich noch Mert und Sten. Uns sagen eher „einfache“ Schriftbilder zu.
    Danke für die große Auswahl!

(14) 24.07.19 - 19:15

Nathanael, Lucian, Pepe, Jordi, florin, arlo, veit

(16) 24.07.19 - 19:17

Wim

(17) 24.07.19 - 20:29

Elmar

(20) 24.07.19 - 22:04

Ein paar sind jetzt auch länger ...
Dorian
Henning
Leander
Mirko
Timo
Rouven
Aiden
Antonin
Armin
Bela
Bennet
Benoni
Beor
Corvin/Corbin
Cosmin
Eilat
Davi (hinten betont)
Erlend
Grischa
Gael
Jeppe
Jesko
Jivan
Jorrit
Leonid
Lior
Liron
Philemon
Phileo
Raban
Tobit
Augustin
Astor
Emilian
Justin(ian)
Maicon (vorne betont)
Gideon
Bileam
Eliel
Joah
Joed
Liel/Lael
Beat
Miguel
Eli
Ilai
Ittai
Janna
Jussi
Maattai
Nilai
Timai
Telmo
Branko
Jiddo
Manoah
Eilat
Eliab
Eliam
Gileat
Joab
Jehu
Lemuel
Mael
Nahum
Tobit
Tobiel
Jovin
Jabin
Elam
Elon
Jamin
Tilon
Asaph/Asaf
Beria
Esra
Gad
Irad
Jadon
Jair
Nikanor
Nikon
Ophir
Set
Sem
Telem
Teman
Zibon
Zippor
Seraph
Salvian
Anselm
Tebal
Mattit
Jitro
Joses

Noam und Lorin

Top Diskussionen anzeigen