Welcher name

    • (1) 02.11.19 - 08:38

      Hi
      Unser Baby kommt schon bald und wir können uns immer noch nicht entscheiden .
      Welche Assoziation habt ihr zu den Namen und welchen findet ihr schön? Oder andere Vorschläge?

      Danke lg

      Anmelden und Abstimmen
      • (2) 02.11.19 - 09:29

        Jasper - verzogener kasper
        Jonah - weichei, Helikoptereltern, Ökooutfit
        Leo - da fehlt was
        Levi - orthodoxer Jude
        Leon - im Sammelpack günstiger

        Ich finde die Auswahl sehr ungewöhnlich, da sehr unterschiedlicher sozialer Background und Herkunft. Daher kann ich auch keine Vorschläge machen.

            • (5) 02.11.19 - 10:00

              Finde es nur schade,dass hier immer so schnell herablassend und negativ über Namen gesprochen wird.Es ist wie gesagt Geschmacksache...wir erwarten ganz bald unseren vierten Jungen und von der Auswahl wäre auch kein Namen etwas für uns,aber ich würde die Namen auch nicht so runtermachen.

            • (11) 02.11.19 - 12:49

              Ich finde es nur schade, dass wenn man hier seine ehrliche Meinung sagt, immer wieder solche belehrende Kommentare kommen müssen. Ich finde es absolut falsch, wenn hier nach Meinungen gefragt wird, sich manche Leute aus "Höflichkeit" zurückhalten und gar nicht ihre echte Meinung ganz offen kundtun. Das ist ja genau der Vorteil vom Internet. Man bekommt im Normalfall ganz klar und deutlich die Meinung anderer gesagt, weil alles anonym ist. Im echten Leben würde sicher keiner einem Freund oder Bekannten sagen, was er wirklich von dem Namen hält...da wird schön gegrinst und gute Mine zum Bösen spiel gemacht. Das kann auch schnell nach hinten losgehen, wenn es sich um einen Namen handelt, von dem viele das Gleiche denken. Auch wenn das nur Gedanken sind und diese nicht direkt ausgesprochen werden, kann das durchaus auf das Handeln, bewusst oder unbewusst, Einfluss haben. Darunter leidet das Kind dann schon. Daher ist es doch nur fair, wenn man, besonders wenn danach gefragt wird, seine Meinung auch ganz ehrlich sagt. Sonst fallen die Eltern erst nach der Namenswahl aus allen Wolken, wenn das Name des Sprösslings dann nicht so toll ankommt wie sie denken.

    (12) 02.11.19 - 09:40

    Wie wäre es mit Johannes? Kann man auch schön abkürzen mit Hannes 🥰

Jonah würde ich wählen, wenn ich auf Namenssuche wäre! Er gefällt mir seit Jahren und meiner Sicht nach gibt es nichts, was gegen diesen Namen spricht! Er ist Zeitlos, für Klein und Gross geeignet und ich stelle mir eine symathische Familie vor, die einen Sohn namens Jonah hat!

(23) 02.11.19 - 12:35

Ich habe für Jasper gestimmt, besser gefällt mir aber Caspar. Ich schlage noch Jannis vor.

(24) 02.11.19 - 12:40

Jasper: Finde ich klasse. Passt für jedes Alter und ist nicht so häufig.

Jonah: Gefällt mir überhaupt nicht. Wirkt sehr babyhaft und Jungennamen auf a-Endung wirken immer sehr feminin.

Leo: Hört man gerade in fast jedem Thread. Gefällt mir persönlich gar nicht, weil es wie ein Spitzname rüberkommt und dadurch nicht gerade seriös wirkt. Leonard finde ich dagegen schön.

Levi: Finde ich etwas zu niedlich. Levin wäre da schon viel besser.

Leon: Ist für mich voll in der Kevinismus-Ecke..quasi der neue Kevin. Würde ich auf keinen Fall machen.

Ich würde mich für Jasper oder Jonah entscheiden.
Wobei ich bei Jonah, das h sparen würde, also Jona.

Sonst nehmt zwei Namen und schaut bei der Geburt welcher aus dem Bauch besser zum Baby passt. Geht vielen so, dass sie sich dann erst entscheiden.;-)

Top Diskussionen anzeigen