Jungenname Meinung? 😅

Liebe Community
Wir sind hin- und her- gerissen zwischen den Namen Henry und Darian. Die Zeit rennt uns allmĂ€hlich davon đŸ€š Welchen wĂŒrdet ihr wĂ€hlen und warum? Klingt Darian fĂŒr euch Slawisch (haben keine Verbindung zum Osten)? Ist Henry aktuell zu sehr in „mode“ (das mögen wir nicht so)...? Vielen Dank.
Smurrli mit Babyboy (40+4)

Jungenname?

Anmelden und Abstimmen
1

Habe fĂŒr Darian gestimmt! Gut zu merken, fĂŒr meine Ohren nicht slawisch und auch nicht zu hĂ€ufig. Henry ist deutlich hĂ€ufiger. Ist jedoch vermutlich regional unterschiedlich!
Ich kenne weder einen Henry noch einen Darian persönlich.

2

Darian klingt mir zu sehr wie ein falscher Damian. Finde allerdings weder Damian noch Darian schön.

Henry finde ich ganz gut. Klanglich gefÀllt er mir, aber ich steh nicht so auf Namen, die auf -i enden.

Meine Stimme geht ganz klar an Henry!#pro

3

Ja, Henry ist seit ein paar Jahren sehr in Mode... da ich nicht so auf Trendnamen stehe, wĂŒrde ich Darian auswĂ€hlen.

4

Henry ist bei uns leider gerade DER Trendname. So schade, der wÀre es bei uns auch geworden, wenn es noch einen Jungen geben sollte.
Darian ist nicht so mein Geschmack, aber ist auf jeden Fall gut vergebbar.

5

Ich finde Henry ein ganz toller Name. Darian klingt fĂŒr mich tatsĂ€chlich osteuropĂ€isch angehaucht. Das finde ich nicht schlimm, aber mir gefallen diese Namen nicht so gut.
FĂŒr mich gehen die Namen in zwei komplett unterschiedliche Stilrichtungen und meine Stimme geht ohne zu zögern an Henry.
Ich habe zwei Kinder unter 7 und kenne persönlich keinen einzigen Henry.

6

Huhu,

Ich finde Henry gibt es aktuell zu oft und finde darian da einfach die besseren Wahl.

Ein Freund von mir heißt Dario. WĂ€re das eine Option?

Alles Gute 🍀

7

Eigentlich finde ich Henry ganz nett, aber ich kenne tatsÀchlich persönlich mehrere von 0 - 3 und bin mir sicher, da werden in den nÀchsten Jahren noch einige dazukommen.

Darian finde ich aber sowieso schöner. 😁 Ich ordne den Namen keiner Region zu, also ein Darian könnte fĂŒr mich sowohl ein Einheimischer als auch ein OsteuropĂ€er als auch von ganz woanders her sein. Ich wĂŒrde mich sicher fĂŒr Darian entscheiden. 🙂

8

Darian wÀre bei mir deutlich vorne. Ich kenne alleine im unserem Wohngebiet 6 Henris/Henrys zwischen 3 und 8.
Mir gefÀllt Darian, auch Marian find ich schön.

9

Huch, das sind aber sehr unterschiedliche Stile. 😅

Ich bin eher fĂŒr klassische Namen und habe fĂŒr Henry gestimmt. FĂŒr mein Empfinden war der Hype vor 7-8 Jahren am grĂ¶ĂŸten. Damian, Darian, Darius etc finde ich tatsĂ€chlich alle irgendwie diffus slawisch.

Was passt denn besser zum Nachnamen?