Was haltet ihr von Tessa?

Hallöchen,

was meint ihr zu dem Namen? Gefällt euch Tessa?

4

Für mich ist es ein Spitznamen für Theresa

6

Ja, kenne ich hier auch so.

10

Es gibt unterschiedliche Herleitungen.
a) Kurzform von Theresa
b) altgriechisch "die Vierte"
weitere Bedeutungen: "die Wilde", "Sommer"

Unsere 4. Tochter haben wir daher so genannt, da ihre 3 älteren Schwestern früh verstorben sind und sie daher ein Regenbogenbaby ist, erinnert uns der Name jeden Tag daran, dass sie kein Einzelkind ist, obwohl sie als solches aufwächst. Da unser jüngstes Wunder dann auch noch im Sommer geboren wurde und eine wilde kleine Lady ist, passt der Name zu ihr. Ich persönlich bin auch ein Fan davon, dass Kind so zu nennen wie es im Alltag gerufen wird. Also Theresa vergeben uns immer "Tessa" rufen, nur damit das Kind im Erwachsenen Alter einen "seriöseren" Namen angegeben kann, wäre nicht mein Fall. Dafür liegen Abkürzungen einfach zu sehr im Trend (Tilda, Thea, Leni, Greta etc.).

Grundsätzlich ist der Name allen bekannt, aber doch so selten, dass wir in 5 Jahren noch keine weiteres Kind mit dem Namen irgendwo getroffen haben.

Von daher ein klares "Go" von uns.

1

Find ich richtig gut. Frech, charmant, würde ein pfiffiges, cleverer Mädchen erwarten. Passt auch zu einer Erwachsenen. Kenne eine Mit-Vierzigerin, die so heißt.

2

Nein, mir gefällt der Name nicht. Für mich ist Tessa ein typischer Zicken Name, obwohl ich nicht mal eine Tessa persönlich kenne.

5

Vielleicht hat ihn für dich Tessa aus einer der ersten GNTM-Staffeln geprägt? Bei mir auf jeden Fall.

9

An die erinnere ich mich tatsächlich noch. Trotzdem glaube ich, es liegt nicht (nur) daran, sondern auch am Klang des Namens. Wahrscheinlich löst das doppel s die Zicken Vibes bei mir aus. :-P Melissa, Vanessa... die Namen gehen bei mir ein bisschen in eine ähnliche Richtung, wenn auch nicht so stark wie bei Tessa.

3

Ich stehe dem Namen neutral gegenüber.
Ich finde ihn gut, auch wenn er nicht ganz meinen Geschmack trifft.

7

Ist bei mir negativ besetzt...
kenne eine " nicht sehr nette" Person...

8

Gefällt mir richtig gut :-)

11

Suuuper 👌! Würd ich auf jedenfall nehmen...ist mal was anderes, neben Emilia, Luisa, Helene, Leni, Emma, Clara...die kann ich alle schon nicht mehr hören 😇

12

Gut vergebbar.

13

Ich liebe den Namen! War bei uns auch in der engeren Auswahl!