Wunder Po, und sehr oft Stuhlgang!! Brauche ein paar tips!

    • (1) 19.05.06 - 23:10

      Hallo,

      Meine Maus ist 6 Monate alt, Sie bekommt Folgemilch 2, mittags Gläschen und abens Milchbrei.......#mampf

      Sie hat 2 Tagen einen leichten wunden PO, seit heute ist er richtig rot, bischen pickelig und nässt!! Die kleine schreit wenn ich ihn sauber mache!#schmoll

      Was kann ich am besten tuen????#augen

      Hab ihr gerade dick Penaten creme drauf getan, da die schön dick ist und wenig urin und stuhl an die hat lässt!!!

      Dazu kommt das meine Maus in fast jeder Windel stuhl drin hat....#gruebel

      Kann das normal sein, sie bekommt seit, 2 Wochen mittags ihr halbes Glässchen und abends ihren Brei!!!

      Hoffe ihr könnt mir ein paar tips geben,#danke

      Liebe Grüsse Nadine und Alina(6 Monate)

      • (2) 19.05.06 - 23:27

        Hallo

        ich kann dir die Mirfulan Salben empfehlen die bekommst du in der Apotheke ist speziell für Windeldermatitis.
        Sobald man mit Beikost anfängt kommt es zu vermehrten Stuhlgang ist also normal auch der Geruch und die Konsistenz ändert sich.

        Viele liebe grüsse

        Hallo Nadine,

        versuch es mal mit schwarzem Tee, also richtig schön lange ziehen lassen (den Beutel einfach im Wasser drin lassen) und dann mit dem Teewasser den Po abtupfen. Hat bei meiner Kleinen Wunder gewirkt. Und dann immer schön die Mirfulan nehmen.


        LG,
        Alexandra

        (4) 19.05.06 - 23:47

        Hallo,

        also ich schwör auf die Calendula Windelcreme von babylove (dm-Markt). Außerdem oft wickeln und viel frische Luft an Babys Po, wenn es irgendwie geht. Gut abtrocknen beim frisch machen.

        LG

        Anke und Max (4 Monate)

      • hallo,

        habe gehöhrt das Penaten creme nicht so gut sein soll. Ich nehm Bepanthen Wund und heilsalbe. Kann ich nur empfehlen.

        Gruß Kathrin

        (6) 20.05.06 - 15:05

        Hallo Nadine,

        was soll denn die Penatencreme bewirken???
        Wie soll die Haut denn heilen, wenn du diese dicke Pampe drauf schmierst?
        Laß soviel Luft wie möglich hin, wickle sie so oft wie möglich (immer wenn sie reinmacht) und kaufe eine spezielle Creme für wunde Haut.
        Du kannst auch nach dem wickeln die Haut vorsichtig trocken föhnen.
        Denk mal ein bisserl nach, schmierst du dir einen fetten Batz ins Gesicht, weil er so schön dick ist damit die böse Luft nicht an dein Gesicht kommt.

        Gul Damar

Top Diskussionen anzeigen