Was mach ich beim Auskochen nur falsch + Frage zu Flaschen!!!

    • (1) 23.05.06 - 20:18

      Hi, meine Frage steht ja schon oben.
      Können die Sauger der Flaschen durch das auskochen kaputt gehen oder mach ich vieleicht was falsch beim auskochen?
      Wie lang darf man denn eine Flasche verwenden? Die sollte man doch bestimm alle paar Wochen oder Monate mal erneuern,oder?
      Beschreibt mir doch mal bitte wie ihr das anstellt, dann weiß ich auch, was ich vieleicht falsch mache!
      Lieben Dank.
      mfg winnie

      • HuHu !!

        Flaschen erneuern?#kratz#schock

        Da werd ich ja arm bei.Ne Flasche kostet 5 Euro.
        Wieso sollte man sie erneuern?
        Wie sehen denn deine Flaschen aus?

        Ich koche die Flaschen und Sauger einmal die Woche in einem Topf mit wasser auf den herd 5 min aus.

        das einzigste was ich gemacht habe wo Leonie 6 Monate alt war habe ich neue Schnuller und Sauger gekauft die in grösse 2 ab 6 Monate.

        LG Nadja + Leonie

        • Hi, nur 1x die Woche auskochen??? Entschuldige bitte und ich hoffe du lachst jetzt nicht aber ich hab das 2 mal am Tag gemacht. Oh mein Gott, bin ich dooooooooooooof.
          Und zwischendurch dann mit einer Flaschenbürste reinigen oder gehts auch anders, denn ich hab keine?
          Die saudumme Winnie

          • HI !!

            Nein sorry da habe ich mich dann falsch ausgedürckt...deine ist ja noch klein..ích habe bis leonie 6 Monate alt war auch die Flaschen jeden Tag sterilisiert(ausgekocht).Das ist wichtig weil die kleinen noch keine so gute Abwehrstoffe haben ..aber wenn sie so ein halbes jahr ist reicht es wenn du die flaschen einmal in der woche auskochst und sonst jeden tag mit heissem Wasser und einer Flaschenbürst reinigst.

            Eine Flaschenbürst kostet 3-4 Euro sind also nicht ganz so teuer^^

            Aber ich habe auch nach einem hlaben jahr neue Flaschen gekauft weil die alten vomn jeden tag auskochen so milchig wahren.

            LG Nadja

          • hi,

            du machst das auch ganz richtig! (bist nicht dooooooooof ;-))
            ich hatte einen vapo und habe die flaschen nach jeder benutzung darin sterilisiert. einmal die woche??? - da kann man es auch gleich ganz bleiben lassen. wenn man was keimfrei machen will reicht halt nur einmal die woche nicht aus. das muß immer gemacht werden.
            ich habe den vapo aber mittlerweile weggeräumt, da unsere maus nun alles in den mund stopft, was sie in ihre kleenen händchen kriegt und da kann ich mir das flaschen- sterilisieren auch sparen. ;-)

            lg
            Elin

            • Hi Elin !!

              nein ihr versteht mich Falsch..wo Leonie klein war habe ich auch nach jeder benutzung von einer Flasche die Flasche in den sterilisator gepackt.

              Aber Leonie ist 7 Monate alt bekommt nur noch 2 mal am tag die Flasche und steckt eh alles in mund wie deine also koche ich die Flaschen nur noch einmal die Woche aus und sonst jeden tag mit heissem wasser

              Lg Nadja

              • *lach*

                in dem moment, wo ich mein posting schrieb, hattest du schon deine korrektur im thread.
                es klang wirklich bissel ulkig, bzw. mißverständlich. vorallem, weil winnie sich ja gleich als doooooof betitelte. und ich ehrlich gesagt auch bissel dumm aus der wäsche schaute, als ich das las. hihi.... naja, im netz kommt so manches mal etwas falsch rüber, bzw. anders, als man es meint.
                wie ich schon schrieb, den vapo habe ich nun auch verbannt - weil's blödsinn ist. ich sterilisiere wie'ne angestochene die flaschen und die Minimaus stopft sich derweil den kurzzeitwecker in den mund (mit dem spielt sie so gern).

                nun gut, alle unklarheiten beseitigt #freu

                lg
                Elin & Liv-Synneva - die kleene "allesfresserin"

      Hi,

      was hast du denn für ein Problem, werden dir die Sauger und Flaschen kaputt?
      Ich hatte nur einen grossen weiten Topf, darin habe ich die Sachen ca.5 min. wallend ausgekocht. Vorher hatte ich die Flaschen und Sauger in der Spülmaschine.
      Ja, man sollte die Sauger und Flaschen regelmässig auswechseln.
      Wenn die Sauger milchig und undurchsichtig werden, die Flaschen ebenso.
      LG Birgit

      Hallo Winnie!

      Ich koche im Kochtopf aus und zwar mit so viel Wasser, bis die Sachen darin richtig schwimmen. Die Sauger koche ich 5-6 Minuten (genau so wie die Schnuller) und die Flaschen selbst etwa 10 Minuten aus.

      Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme, dass irgendwas keputt gegangen ist oder so...

      Liebe Grüße,

      Ina mit Luca (5 Monate)

      Ihr habt ja bestimmt schon gelesen das ich saudooooof war aber jetzt weiß ich´s ja.
      Die löcher der sauger wurden immer kleiner, grins.
      Naja, passiert mir nicht nochmal.
      Die dumme Winnie
      PS.:ist mir echt peinlich aber woher wissen wenn man das erste mal mama ist

      • Huhu !!

        Du mach dir keinen Kopf..Fragen kostet ja nichts

        ich bin auch zum ersten mal mam und als die kleine da war hatte ich panische Angst weil ich keine Flasche zu bereiten konnte und habe auch alle leute Löcher in den bauch gefragt;-)

        Lg Nadja

Top Diskussionen anzeigen