Es ist so deprimierend!!! (Beckenboden-Frustposting)

    • (1) 23.05.06 - 20:46

      Hallöchen,

      nach einem Tipp hier aus dem Forum hab' ich mir die Beckenboden-Trainer von Elanee gekauft. Heute hab' ich sie zum ersten Mal ausprobiert und war total geschockt:
      Nicht mal das leichteste Gewicht (20 g) kann ich halten#schock#schmoll#heul:-[:-(. Bin ich denn durch die Schwangerschaft und die Geburt total ausgeleiert??? Wird das jemals wieder anders?
      Es ist so deprimierend#heul#heul#heul...

      Sorry, musste ich einfach loswerden.

      LG, Sandra
      (acht Wochen nach der Entbindung)

      • Hallo Sandra!

        Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, hab aber mal ne dumme Frage: Was ist ein Beckenbodentrainer, und wie funktioniert der?

        Lieben Gruss Nicole

        Hi,

        immer schön langsam!!!
        Deine Entbindung ist 8 Wochen her, du darfst nicht erwarten, dass da alles gleich so funktioniert wie vorher.
        Pack das Ding noch mal weg, so ca.4 Monate, dann kannst du damit anfangen.
        Bei mir war es ca.1/2 Jahr nach der Entbindung so und danach hat es sich schlagartig verbessert.
        Allerdings könntest du zur Unterstützung einen Kurs machen, die werden in KH und Mütterzentren angeboten, nennt man Rückbildungskurs.
        LG Birgit

        was ist das denn#kratz


        lg engelchen

      • Hast du denn schon mit der Rückbildungsgymnastik incl. Beckenbodentraining angefangen?

        Zieh das erst mal durch und dann "steck"s dir wieder rein #;-) und schau, ob sich was verändert hat---> ansonsten erwarte nicht zu früh zu viel von dir

        Liebe Grüße von

        Gabi

        die kurse waren alle schon voll. jetzt mach ich die rückbildung bei meiner physiotherapeutin.

        der trainer besteht aus vier tamponförmigen gewichten (ab 20g). du probierst aus, welches gewicht du problemlos halten kannst (bei mir eben leider keines...). mit diesem gewicht fängst du an zu trainieren bis du es ca. 10 minuten halten kannst. dann nimmst du das nächste gewicht und trainierst weiter.

        naja, vielleicht bin ich wirklich zu ungeduldig...

Top Diskussionen anzeigen