Tischplatte vom Hochstuhl reinigen

    • (1) 05.08.19 - 10:03

      Hallo

      wie reinigt ihr eigentlich die Tischplatte vom Hochstuhl?

      Miriam isst ihr Brot immer direkt von der Platte. Teller funktioniert noch gar nicht, der wird nur hochgehoben 🤣

      Ich reinuge immer mit Wasser nach, aber oft klebt ja die Platte dann noch etwas. Putzmittel mag ich keines nehmen, eben weil sie direkt von der Platte isst. Derzeit nehme ich Seife und wasche gut nach, aber ist für mich nicht die optimale Lösung.


      Irgendwelche Geheimtipps?


      lg lene

      Es gibt auf der Urwald-Plattform einen tollen Teller mit Saugnapf. Ist auch in drei bereiche eingeteilt. Der Teller selbst ist aus Bambus.

      Das hat uns so ein bisschen geholfen, ansonsten mal mit Zitronensäure probieren 😊

    Hm also wir haben zwar keine tischplatte am stuhl sondern der stuhl steht am tisch...ich putze einfach mit einem lappen gründlich ab. Vorher mit einem feuchttuch fas grobe und dann fein mit dem lappen. Die grobe säuberung des stuhles übermimmt mit freuden der hund ( böse mama) und anschließend wird er nochmal mit dem lappen gereinigt.

    (10) 05.08.19 - 18:20

    Hm, ob ich meinem Mann aus dem Grund einen Hund schmackhaft machen soll?
    Wäre eine Überlegung!

    lg lene


    PS Ich find die Version gar nicht böse. Ob sie sich gegenseitig ansabbern oder so der Keimaustausch stattfindet, ist doch Jacke wie Hose. Ich habe mein Butterbrot immer mit dem Hund meiner Oma geteilt. Jeder durfte mal beißen. 🤣

(12) 05.08.19 - 10:10

Es gibt spühlmittel für Fläschchen (wir haben eins von Frosch) ist angeblich nicht so scharf wie das normale.

Ich putze zu 70% alles mit dem „Alleskönner“ von prowin, kannst du ja mal googeln. 🙂 dann wird mit Wasser nachgewischt und gut getrocknet und dann kann man auch wieder davon essen 🙂
LG

Ich glaube, ich würde ganz normales Spüli nehmen? Die Teller werden ja auch damit gewaschen 🤷‍♀️ Und davon wird ja auch gegessen.

Dann mit klarem Wasser Nachwischen, fertig.

  • (18) 05.08.19 - 11:28

    So machen wir es auch. Sehe den Unterschied nicht, ob ich den Teller mit Spüli abwasche oder den Tisch. Spüli und Wasser auf den Lappen und rüber. So wie der Teller auch sauber gemacht werden würde.

    • (19) 05.08.19 - 11:35

      Manchmal frage ich mich, ob ich als Mama irgendwie zu naiv oder locker bin, wenn ich hier so manche Fragen lese. Das ist überhaupt nicht böse gemeint, aber ich hätte mir da von mir aus in 100 Jahren keine Gedanken drüber gemacht 🤔😂

      • (20) 06.08.19 - 07:23

        Genau ich hab auch grad kurz überlegt, was ich meinem armen Kind antue. Hab noch nie drüber nachgedacht, dass ich nicht richtig sauber machen könnte. Meine Mutter schüttelt immer den Kopf über die ganzen Unsicherheiten und Fragen. Früher hat man einfach gemacht mit den Mitteln die man zur Verfügung hatte

Mein Gedanke war, dass der Teller im Geschirrspüler besser nachgewassert wird als meine Handschrubberei mit all den Ecken und Stoßkanten.

Meine Oma wusch früher mit der Hand ab, manche Holzbrettchen waren danach immer noch seifig. Hab das irgendwie im Kopf noch. Vielleicht sah sie das aber auch nicht mehr so gut. 😂


lg lene

(23) 05.08.19 - 11:33

Ich putze alles allgemein mit einer essig Spüli Mischung.

(24) 05.08.19 - 13:32

Ich reinige meist mit Wasser. Bei hartnäckigem Schmutz wird die Platte mit etwas Wasser in der Badewanne eingeweicht. Und ab und zu mit dem Baby-Spülmittel von Frosch.
Meiner isst nämlich auch alles direkt von der Platte. Alles andere landet sofort auf dem Boden. Ganz schlimm sind diese Teller mit Saugnäpfen 🙄

  • (25) 05.08.19 - 18:24

    Ja die Teller sind besonders interessant zum Betrachten und Bespielen. Ploppt so toll 😂

    Wir haben leider einen Holzstuhl und ich müsste immer mit dem Schraubenzieher alles auseinander bauen.


    lg lene

Top Diskussionen anzeigen