Was macht ihr so mit euren babys ?

    • (1) 08.08.19 - 22:16

      Meine kleine ist heute 6 Wochen alt😊
      Ich wĂŒrde mal gern wissen was ihr mit euren babys in diesem Alter gemacht habt oder macht?
      Bei uns ist es eigentlich noch gleich stillen,
      Wechseln, kuscheln und koliken bekÀmpfen

      • Hallo,

        Wir waren viel Spazieren. Ansonsten hat unsere Kleine viel geschlafen. Wir haben zu der Zeit auch viel Besuch gehabt oder wir haben sie eingepackt und sind zu Freunden oder FamilieMitgliedern.

        LG Morgain

        Meine ist mittlerweile 7 Monate. Mit 6 Wochen hab ich sie viel gestillt, viel getragen (damals noch mit der Marsupi, jetzt FrĂ€ulein HĂŒbsch), weil sie sich kaum ablegen lassen hat, wenn ablegen dann gelegentlich schon mal unter den Spielbogen oder in ihre Babybjörn Wippe- da konnte sie mir dann mal zuschauen beim SpĂŒlmaschine machen oder so (ich durfte nie den Raum verlassen und sie hat ca 10 Wochen fast komplett auf mir drauf und in der Trage gelebt), sind spazieren gegangen und haben viel gekuschelt. Ansonsten hatten wir oft Besuch und mit 6 Wochen haben wir mit ihr auch die erste grĂ¶ĂŸere „Reise“ gemacht (Wochenende bei meiner Schwester).

        Hallo

        Ich bin viel unterwegs mit meinen Baby, bin viel spazieren, auch viel bei Freunden. Zuhause versuche ich mit meinen Kleinen zu spielen, ich singe immer viel (nur wenn ich alleine bin), schaue mit ihn in den Spiegel, gehe die Wohnung durch und erklÀre ihn vieles. Ich spreche allgemein viel und auch mit den Baby, tanze mit ihn aufm Arm, versuche dass er viel lacht, massiere ihn.

        FĂŒttern, wickeln usw ist selbstverstĂ€ndlich

      • Mein kleiner ist mittlerweile 8 Wochen alt. Seit der 6 Woche ist er zunehmend aktiver geworden. Ab und zu lege ich ihn unter den spielebogen wenn er total unruhig und zapplig ist. Ansonsten spiele ich mit ihm mit der Rassel ( klar kann er die noch nicht nehmen aber wenn er sie sieht grinst er immer viel und beobachte sie total gespannt ). Ab und zu gehen wir spazieren oder machen einen kleinen Ausflug (bekommt natĂŒrlich noch nicht wirklich was mit aber ich will nicht immer nur bei uns im Ort spazieren gehen, ist ziemlich klein). Kuscheln tun wir auch oft und auf den Bauch legen damit er lernt immer mehr/lĂ€nger den Kopf zu heben.

        (6) 09.08.19 - 06:52

        Wir haben eigtl auch nur gefĂŒttert (also gestillt), gewickelt, geschlafen und ihr Geschrei ertragen (also auch Bauchweh bekĂ€mpft und sie abends durch tragen durch ihre Schreistunden begleitet).

        Wenn sie gut gelaunt war, hab ich ihr auch mal ein Spielzeug gezeigt und sie mit ihrem Blick folgen lassen. Oder ihr die Wohnung „gezeigt“. Aber das ging nicht immer ^^

      • Wir waren bei der babymassage

        Sind viel spazieren gegangen, bin mit ihr tĂ€glich x mal durch die Wohnung, hab ihr alles erklĂ€rt jedes Foto, jede Lampe, jedes Bild 😍oder haben ihr was vorgesungen Lg

        (9) 09.08.19 - 11:46

        Meine Maus ist jetzt 12 Wochen alt aber ich war von Anfang an viel mit ihr unterwegs, spazieren, Kaffee trinken, mit Freunden treffen, ihr gefĂ€llt es, wenn viel los ist und sie ist dann interessierter und aufmerksamer als wenn ich sie zu Hause unter Spielebogen etc. zu bespaßen versuche.
        Seit sie sechs Wochen alt ist gehen wir zusammen zu meinem RĂŒckbildungskurs, ich mach einen in Verbindung mit Baby-Yoga wo die Babys mit eingebunden werden, das mochte sie von Anfang an. Und seit letzter Woche machen wir Babymassage, da waren auch schon Babys dabei die erst sechs Wochen alt sind und die fanden es auch gut :)

        (10) 09.08.19 - 15:21

        Meinen ist 5 Wochen.

        Wir waren bis jetzt auch immer nur spazieren. Auch schon im Einkaufszentrum und bei Freunden.

        Jedoch hatte sie die letzten Tage keine guten Tage. Sie war ganz viel weinerlich.
        Nun hat mir meine Hebamme gesagt, das zu Laute Umgebung fĂŒr die kleinen noch nichts ist und man soll es vor der 8 Woche wegen ReizĂŒberflutung meiden.

        Gestern sind wir dann Zuhause geblieben und es gab abends kein Geschrei. Kann natĂŒrlich auch Zufall gewesen sein.

        Aber ansonsten bekommt sie Abends von mir eine kleine Massage.

        FĂŒr Spielzeug hat sie noch weniger Interesse. Ich versuche mit ihr auch zu reden, jedoch mach ich das leider immer viel zu selten.

        Sonst gibt es bei uns auch keine anderen AktivitÀten.

Top Diskussionen anzeigen