Blasenentzündung

    • (1) 15.08.19 - 10:27

      Ihr Lieben, haltet mich bitte nicht für bescheuert....es ist nur eine Frage....
      Meine Freundin liegt mit ihrer kleinen im KH wegen einer Blasenentzündung und muss dort nun mehrere Tage bleiben! Ich selber habe durch meinen eigenen Verlauf( ständige Probleme mit der Blase) auch unheimlich Angst das meine kleine eine Blasenentzündung bekommt! Jedes mal wenn sie Stuhlgang hat und etwas in die Scheide gelangt werde ich panisch 🙈. Wie handhabt ihr das mit euren Mädels? Und weiß jemand wann es möglich ist( ohne Druck) das Kind für das große Geschäft ans Töpfchen zu gewöhnen? Sorry das war lang.....über eure Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

      • (2) 15.08.19 - 12:02

        Hallo,
        durch den Stuhlgang sollte so schnell bei den kleinen keine Blasenentzündung entstehen, wenn ihr Immunsystem nicht angeschlagen ist.
        Wegen dem Töpfchen kann man nie ein genaues Alter sagen, mein Sohn weigert sich stur auf die Toilette oder das Töpfchen zu gehen und wird im November 4 Jahre alt. Meine Tochter war da schon lange ohne Windel und vor allem das große Geschäft wollte sie direkt in die Toilette erledigen und mein großer Sohn war schnell ohne Windel, wollte diese aber immer noch für das große Geschäft #klatsch
        Also alles dabei bei meinen Kindern. Jedes ist eben anders und hat seine eigene Geschwindigkeit.
        VG

      (4) 15.08.19 - 23:05

      Verhindern kann man nicht, dass Stuhl vorne an die Scheide kommt.

      Meine Motte hat ein wahres Talent, in der Windel nach VORNE zu 💩 🙄 keine Ahnung wie sie das schafft. Sie kann es selbst, wenn sie auf dem Rücken liegt 🤦‍♀️

      Ich wickle eben schnellst möglich und mache es sofort sehr gut sauber. Was will man anderes machen 😅

      Sie ist jetzt 4,5 Monate und hatte noch keine Blasenentzündung. Ich denke, sooooo schnell passiert das nicht. Dann hätte das ja jedes Mädchen ständig 🤷‍♀️

      • (5) 16.08.19 - 08:28

        Da hast du natürlich Recht! Und bei meiner kleinen ist es eben auch so das es oft vorne reingedrückt wird dadurch das sie schon sitzt und krabbelt( 9 Monate)....
        Deshalb hatte ich mich auch gefragt ob man zumindest für das große Geschäft Kinder schnell ans Töpfchen gewöhnen kann....denke aber das es schwierig ist🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen