Suche Erfahrungen und Meinungen zu Wollwalk Kleidung đŸ€·

Hallo liebe Eltern,

Ich bin zwar mittlerweile 4fach Mama, hab aber absolut null Erfahrung mit der Wollwalk Kleidung đŸ€·
Sind die wirklich so gut?
Hab natĂŒrlich schon ein bisschen drĂŒber gelesen, aber ich kann mir das mit der WĂ€rmeregulierung nicht so vorstellen.
Kann ich das meinem Kleinen ( knapp 6 Monate ) wirklich im Auto, das wĂ€hrend der Fahrt wĂ€rmer wird anziehen und ihn dann bei den aktuellen Temperaturen von 12° ohne weitere Decken im Kinderwagen liegen haben? Mit Langarmbody und Strumpfhose drunter? Ihn dann zwischenzeitlich in der Trage haben und immer passt das mit der Temperatur? đŸ€”
Habt ihr Favoriten bei den Herstellern?
Ich danke schonmal jedem fĂŒr seine Antwort 💐
Liebe GrĂŒĂŸe Marina

1

Wir hatten letztes Jahr einen und auch dieses Jahr habe ich einen besorgt.
Ja, man kann dem Baby/Kind einfach normale Kleidung drunter ziehen und irgendwie passt es immer. Wenn es doch zu warm wurde, habe ich den Anzug einfach aufgemacht.
Hersteller sind Diasana, Engel, aber auch dm Eigenmarke hat einen gĂŒnstigen Anzug im Angebot. Unser Anzug war von iobio. Schau mal bei Mamikreisel oder Kleinanzeigen, da findet man hĂ€ufig gut gebrauchte :)

2

Huhu, ich liebe unseren Anzug, bzw. Jetzt Jacke da ich ihn nicht weggeben wollte und er zu klein wurde. Wir haben sie eigendlich immer dabei da sie bei fast jeder Temperatur passt. FĂŒr die kĂ€lter Jahreszeit wird auch definitiv ein neuer Anzug gekauft.

3

Guten Morgen

Wir haben jetzt fĂŒr Baby Nummer 3 auch einen wollwalk und lieben ihn.

Unser kommt von Nordkidz und ist wunder wunderschön.

4

Hi

Die sind ja echt niedlich.
Ich hĂ€tte mal eine Frage..wĂŒrdest du bei GrĂ¶ĂŸe 80 - die mein Sohn jetzt hat..eher die 74/80 empfehlen oder GrĂ¶ĂŸer? đŸ§đŸ€”

6

Die fallen meist sehr viel grösser aus...

weiteren Kommentar laden
5

Ich hĂ€nge mich mal dran... Mein Baby kommt im Dezember auf die Welt. WĂŒrdet ihr warten bis sie da ist mit bestellen wegen der GrĂ¶ĂŸe?

7

Meine Tochter ist Anfang November geboren, wir hatten damals einen von Engel in 62/68. den hat sie so mit 8 Wochen zum ersten Mal dann getragen... wir haben ihn zuletzt Anfang mai dann noch angezogen.
unser Sohn kommt im Januar, da haben wir jetzt einen gebrauchten in 56 von engel gekauft, da der Winter ja dann nicht mehr so lang ist hoffen wir dass der reicht, ansonsten holen wir nochmal einen in 62/68. die AnzĂŒge haben einen guten wiederverkaufswert!

11

Ich hatte letztes Jahr ein Dezember baby. Wir hatten einen in 62/68 von hess natur. Mein kleiner war ziemlich groß (55cm), und der Anzug hatte viel Luft am Anfang. Aber man kann dann die Ärmel und Beine gut zuklappen, ich persönlich wĂŒrde ihn nicht kleiner kaufen. Er hat Ende des Winters dann gut gepasst.

8

Wir hatten uns bei unserer Tochter (novemberbaby) einen von Freunden geliehen. Waren wirklich sehr zufrieden!
Sie hatte den von Januar bis mai sehr viel an. In der trage, im Kinderwagen usw... im Auto sollen die kleinen ja eh nicht zu viel Stoff tragen wegen der Gurte.. da haben wir den Anzug immer erst nach der Fahrt angezogen im Auto eine Decke gehabt.
im Jahr darauf haben wir uns bei hessnatur einen gekauft, da war sie 1 Jahr alt. GrĂ¶ĂŸe 86/92 meine ich. Jetzt fĂŒr dieses Jahr hat sie bei hessnatur eine Walkjacke bekommen.
FĂŒr den Bruder (wird im Januar geboren) haben wir bei mamikreisel einen gebrauchten wollwalk von Engel gekauft.

9

Bin auch Wallwslk Neuling đŸ€ŁđŸ˜‡ und hĂ€nge mich an. Habe bei mamik.. mal die anderen MĂŒtter gefragt und die sind alle begeistert. Du ziehst die ganz normale Kleidung drunter Body, Strampler und Co. Nach dem Zwiebelprinzip. Alle sagen das es warm hĂ€lt, habe jetzt einen erkreiselt und bin gespannt.
Habe den von hessnatur, aber die sind auch gebraucht noch eeeecht teuer.
Gibt auch bei etsy selbstgemachte, ansonsten halfen (glaub noch teurer) nordkidz, engel, disana
Er sollte nicht komplett mit jersey gefĂŒttert sein.Er kratzt ĂŒbrigens nicht was ich so bei Wolle dachte und wenn sollte man eine Lanolin Kur machen dann ist er wieder weich.
Mich hat vor allem zum Kauf ĂŒberzeugt das das Kind/Baby mehr Bewegungsfreiheit hat als in einem dicken Schneeanzug.