Baby 7 Monate: Was hängt über eurer Wickelkommode?

Hallo zusammen,

unsere Tochter ist inzwischen 7 Monate alt und kann sich seit ein paar Tagen alleine hinsetzen. Das macht sie nun natürlich auch gerne auf der Wickelkommode. Leider kommt sie dadurch nun an das Mobilé, das bisher dort hängt, obwohl es inzwischen ganz hoch hängt. Sie zieht vergnügt an den Tieren und stopft sie sich in den Mund. Ich möchte daher nun gerne etwas Neues über der Wickelkommode anbringen, das wieder interessanter für sie ist... Habt ihr Ideen? Was hängt bei euch über der Kommode? Oder ist es einfach an der Zeit, gar nichts mehr aufzuhängen, weil sowieso nichts mehr sicher wäre? :-)

1

Bei uns hing/hängt da nix.

2

Hallo,

Wir haben einen Wickelaufsatz für die Badewanne. Bei unserem Sohn haben wir irgendwann ALLES außer Reichweite gebracht, bei unserer Tochter steht das nun auch an, da alles rumgeschmissen wird.

LG

3

Wir hatten ein schwebendes Brett, diese Regale vom grossen Schweden. Und daran hatte ich in der Blickrichtung des Kindes gemalte Bilder, Fotos und später auch Tierbilder geklebt. Da hatten wir dann Rätsel gemacht -> wo ist der Hund, wie macht der Hund, wie heißt das Tier...‘

4

Hallo
Ich hab da ein schwingtier- einen kleinen Elefant. Mein Sohn findet den gut. Daran kann man ziehen und dann bewegt er sich

5

Huhu😁
Wir haben auch ein Mobilé höher gehängt inzwischen...aber oft wickel ich jetzt einfach auf dem Bett oder Fußboden, weil sie sich in alle Richtungen dreht...und mit Pampers Pants, weil ich die auch Hochziehen kann, wenn sie mir dann davon krabbeln will😂
Am besten abgelenkt ist sie momentan beim Wickeln mit einer Cremetube in der Hand...dann liegt sie kurz mal ruhiger 😅

6
Thumbnail Zoom

Huhu,
Wir haben das tiny love känguru an der wickelkommode... Sie liebt es.. Man kann es auch abnehmen zum spielen.

Liebe Grüße

7

falls ihr keine super hohen wände habt: bei uns in der kita haben wir ein großes poster an die decke gehängt, sodass man es von unten anschauen kann. das war echt super, so ein wimmel-bild, auf dem ganz viel passiert. haben die kleinen auch nach wochen noch fasziniert angeschaut.