Normal? Augenform von Babys extrem unterschiedlich.

Guten Abend allerseit.

Meine Frage steht ja schon oben.
Ein paar Worte zu der Frage:

Mein Kind ist 6 Monate alt und sieht auf manchen Bildern aus als wäre ein Auge größer als das andere. Das Kind beobachtet und verfolgt alles. Es bekommt auch Brei Mittags und Abends und heute Abend ist mir allerdings aufgefallen das es zwinkert wenn ich mit dem Löffel an den Mund komme.

Kennt das noch jemand oder sollte das auf alle Fälle von Kinderarzt abgeklärt werden?

Anbei noch ein zugeschnittenes Bild.

1

Hallo,

du schreibst: "Augenform von Babys extrem unterschiedlich."
Falls du das genauso meinst, wie du es schreibst, würde ich das definitiv vom Kinderarzt abklären lassen.

(Das Bild fehlt.)

Liebe Grüße

2

Die Überschrift irritiert etwas.
Aber wenn du wirklich meinst, dass es "nur" ein Größenunterschied ist, das verwächst sich mit der Zeit.
Bei Mini war das extrem auffällig auf den Fotos, so ca. mit 4 Monaten hat man nichts mehr gesehen.

3

Wieso darf denn das Kind nicht zwinkern, wenn der Löffel kommt? 😅

4
Thumbnail Zoom

Also bei mein kleiner war das auch so wenn du das so meinst . Jetzt ist es viel besser geworden aber ein kleiner Unterschied ist da

5
Thumbnail Zoom

Hallo, ja genau :)
Das ist mein kleiner mit 6 Monaten

6

Hallo. Bei uns sind die auch unterschiedlich groß

8

Huhu,

bei uns war das auch ewig so und jetzt ist sie fast ein Jahr und ich würde behaupten das hat sich relativiert. Unsere Gesichtshälfte sind ja auch nicht genau gleich.

Sonst einfach bei dem nächsten termin mal den FA fragen.

Alles Gute 🍀