Baby zerstört jedes Buch, was alternativ anbieten

Hallo!
Mein Sohn, fast 11 Monate, zerstört jedes Kinderbuch mit seinen Zähnen 😅 Es ist echt schade um manche Bücher und ich weiß auch nicht, wie viel er von der Pappe etc schluckt.
Was kann ich ihm alternativ geben, das auch so Spaß machen könnte?
An einem Beißring ist er nicht interessiert.
Ich habe auch schon ein pixi unkaputtbar da, das interessiert ihn natürlich auch nicht 🥴
Bin für jeden Tipp dankbar!
LG tomife mit #baby und #ei

1

Haha, meine Kleine kaut auch auf allen Büchern rum, die von der Großen noch ziemlich unversehrt sind.

Mein Tipp, nur gemeinsam ansehen, sonst wegräumen.

2

Ja es ist echt schlimm, wir haben alle Bücher gebraucht bekommen, alle unversehrt ohne Macken und nun ist jedes einzelne Buch angefressen 🙈

Okay, ja hilft dann wahrscheinlich nichts anderes als wegräumen, danke!

6

Der sogenannte "Bücherwurm" 🤓 🐛

3

Also in dem Alter gingen tatsächlich nur die Pixi unkaputtbar bei uns. Alle anderen Bücher haben wir nur zusammen angesehen und dann habe ich sie wieder außer Reichweite geräumt.

7

Die haben wir auch.
Kann ich nur empfehlen.
Mein Sohn(6 Monate alt) liebt diese Bücher😀

8

Hier noch eine Stimme für die unkaputtbaren Baby Pixies!

weiteren Kommentar laden
4

Bei uns werden Bücher erst zerrissen und dann angenagt. Wahrscheinlich schmeckt der Kleber so gut. (Keine Ahnung ;) )
Wir schauen Bücher nun auch nur gemeinsam an. Und er liebt das.
Ansonsten gibt es hier Stapelbecher. Holzgreiflinge, kleine Bälle und Tupperware zum Spielen. Da ist das reinbeißen kein Problem

5

Hey 🙂

Bei uns gingen in der Phase Badebücher am Besten und dann kurz drauf die Pixi unkaputtbar. Die Phase war zum Glück auch relativ kurz und Krümel hatte da noch keine Zähne😅 Jetzt mit fast 18 Monaten nutzt er die meisten Bücher so wie vorgesehen und der Rest wird nicht mehr gegessen sondern zum Turmbauen genutzt 🙈

Liebe Grüße 🍀

10

Von carlson gibt es unkaputtbare baby pixie bücher. Dir sind reißfest und wasserfest. Habenauch schon von einigen gehört wenn sie mal arg zerknittert sind, dass man einfach drüber bügeln kann dann sollen sie wieder wir neu sein. So schlimm sehen sie bei uns noch nicht aus.
Da gibt es echt viele bücher davon, manche haben sogar klappen oder gucklöcher. Alle anderen bücher gehen früher oder später bei uns kaputt.

11

Danke. Wie bereits geschrieben, haben wir, interessiert ihn nicht.

12

Ich habe die normalen bücher alle verräumt, dann waren bei uns die pixie bücher interressant. Vielleicht probierst du die mit klappen da ist unsere kleine total begeistert davon.

weiteren Kommentar laden
14
Thumbnail Zoom

Das kenne ich sehr gut! Meine kleine hat auch gerne die Bücher angeknabbert.
Ich habe ihr dann ein beißbuch gekauft, danach hat es tatsächlich ziemlich schnell aufgehört.

15

Das sieht sehr gut aus! Danke!

16

Willkommen in unserer Welt, nur das sie irgendwann auch zum Teil zerrissen werden. Er hat 1 Buch das vielleicht 2 Monate alt ist mittlerweile total zerstört. Zum Glück geht er aber großteils mittlerweile relativ gut mit seinen Büchern um. Baby-Pixis kann ich empfehlen. Davon haben wir einige und die sind echt unverwüstlich.

17

Oder schau mal nach Stoffbüchern oder wir haben eins von Ravensburger mit Ringbindung. Das sieht auch noch ganz gut aus.
Wenn er vielleicht 1-2 Bücher hat die ganz schlimm sind dann gib ihm die erstmal und räum den Rest weg.