Solche Flecken am Bein vielleicht neurodermitis?

Thumbnail Zoom

Hey, ich hab diese teilweise runden Flecken am Bein meines Sohnes (9 Monate) beobachtet. Es sieht schorfig aus, war mal orange und ist nun eher rötlich orange. Es scheint nicht zu jucken. Erst waren sie am Schienbein verteilt (beide Seiten) nun wandert es auch an den Oberschenkel. Zu Beginn dachte ich, es käme vom krabbeln, aber das ist doch nicht davon. Kann eine Unverträglichkeit ne Rolle spielen? Nicht, dass das auf eine beginnende Neurodermitis hindeutet :/ Könnte von Beikost kommen, aber bis man rausgefunden hat, was genau der Auslöser ist... vielen Dank für Tipps

1

Also die Runde Anordnung erinnert mich an Krätzmilben, aber da es nicht zu jucken scheint denke ich das fällt raus.
Evtl eine Neurodermitis, oder auch "nur" eine Winterneurodermitis? Am besten einfach so schnell wie möglich abklären lassen beim Hautarzt.

2

Danke...Ohje krätzmilben..? Hätten wir dann nicht auch soetwas?
Aber wenn es in diesem Fall wirklich jucken müsste, fällt das weg.. hab ihn nicht einmal kratzen sehen

3

Muss nicht sein, meine Schwester hatte das schon mehrmals aus dem Kindergarten, und meine Mutter und ich hatten gar nichts, selbst wenn wir im gleichen Bett gelegen sind z.B

4

Hey, vielleicht ein Hautpilz?
Vielleicht kann der Kinderarzt helfen.

5

Hallo

Mir kam als erstes Ringelflechte in den Sinn.
Auf jeden Fall ärztlich abklären lassen!

Lg

6

Die Neurodermitis meines Sohnes sieht ähnlich aus.
Wenn es richtig dolle orange ist und ggf. orangene Flüssigkeit absondern sollte, könnte es auch eine bakterielle Infektion sein.
So oder so: ab zum Kinderarzt.