Buggy gesucht - Empfehlungen?

Hallo zusammen,

da ich hier zu vielen Fragen immer tolle Tipps erhalte, bitte ich euch erneut um eure Hilfe 🙂

Ich bin auf der Suche nach einem Buggy fĂŒr meinen Sohn. Zum Zeitpunkt der ersten Nutzung wird er kurz vor dem 1. Geburtstag stehen.

Da wir den Buggy hauptsĂ€chlich nutzen möchten, wenn wir mit dem Auto unterwegs sind oder in den Urlaub fahren, sollte der Buggy ein relativ kleines Klappmaß haben.
Preislich sollte er bei maximal 120-150€ liegen, gerne auch gebraucht.

Weitere Anforderungen:
- mehrfach verstellbare RĂŒckenlehne mit Liegefunktion
- großes Verdeck
- Flex-Sitz (vorwĂ€rts und rĂŒckwĂ€rts gerichteter Sitz)

Der Joie Versatrax scheint diese Anforderungen zu erfĂŒllen, ist mir aber neu zu teuer. Gebraucht ist er in meiner Gegend (jedenfalls ĂŒber EKA) aber leider nicht zu bekommen.

Welche Buggys, die obige Anforderungen erfĂŒllen, könnt ihr denn neben dem Versatrax empfehlen?

Ich freue mich ĂŒber eure Antworten!

Liebe GrĂŒĂŸe
Niesi

1

VorwĂ€rts und rĂŒckwĂ€rts gerichtet wird vermutlich nicht klappen. Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr nach so einem gesucht. Die sind einfach deutlich teurer, also nicht in eurem Budget.
Bei uns wurde es dann der joie mytrax Air. Wir sind sehr zufrieden, da er komplett liegend zu stellen ist und sehr wendig. Das waren unsere Hauptkriterien. Dass er nur vorwĂ€rts gerichtet genutzt werden kann, war fĂŒr uns dann ein guter Kompromiss. Er ist immer noch regelmĂ€ĂŸig km Einsatz und hat keinerlei MĂ€ngel.

2

Ah, noch ein Punkt, der mir einfÀllt. Solltet ihr mit dem Buggy fliegen wollt, gilt einer, der einen flex Sitz hat als 2 teile. Viele Billigairlines erlauben 2 kostenfreie Baby Teile. Damit hÀtte man nur den Buggy, den man mitnehmen kann, kein Reisebett oder Kindersitz oder Àhnliches.

3

Ah, danke fĂŒr die ErgĂ€nzung! Das ist ein guter Punkt. Das war mir nicht bekannt/bewusst.

Der Mytrax gefĂ€llt mir auch gut und auf das rĂŒckwĂ€rts gerichtete Fahren könnten wir vermutlich tatsĂ€chlich auch verzichten, da die Benutzung des Baggys eher nur „fĂŒr zwischendurch“ angedacht ist und wir ansonsten unseren Hartan nehmen.

4

Hallo, ich kann den Quinny zapp xtra 2 sehr empfehlen. Liegefunktion hat er, vorwĂ€rts/rĂŒckwĂ€rts geht und ist sehr klein zusammen klappbar z.b fĂŒrs Flugzeug! Ist neu recht teuer, bekommt man aber auch gute gebrauchte! Es gibt zudem Adapter fĂŒr den Maxi Cosi
 Ich liebe das Ding einfach.

6

Den haben wir uns auch fĂŒr das Auto zugelegt. Habe ich gebraucht fĂŒr 60€ in Top Zustand bekommen. Finde ihn toll!!!

8

Hm, bei den Quinnys finde ich die FußstĂŒtze immer so klein. Oder wirkt das nur so?

5

Hallo :)
Das mit dem Flugzeug wusste ich auch nicht, gut dass man in einem Forum so viele interessante Sachen lesen kann.
Wir haben auch einen Buggy gesucht, der sich sehr klein machen lĂ€sst und leicht ist. Haben uns fĂŒr den Mutsy Nexo entschieden und sind mega zufrieden. Er ist zusammengeklappt total klein und leicht. Hat allerdings nur einen vorwĂ€rts gerichteten Sitz. Sonst erfĂŒllt er alle eure Anforderugen. Gebraucht fĂŒr 120 im einwandfreien Zustand gekauft.

7

Wenn ich sehe, wie das GepĂ€ck behandelt wird, möchte ICH meinen buggy nicht mit im Flugzeug transportieren đŸ€­

10

Da kann ich dir die Angst tatsÀchlich nehmen. Man kann den Buggy bis zum Rollfeld mitnehmen. Erst wenn man die Treppe hochsteigt, gibt man ihn ab. Der wird dann von Hand hinten eingeladen. Unserer war recht neu und hatte keine einzige Macke danach. Bei Ankunft wieder genau das gleiche, wir sind ausgestiegen, unten am Rollfeld stand der Buggy bereits. Und wir hatten ihn nicht eingepackt oder eingewickelt oder Àhnliches.

weitere Kommentare laden
11

Wir waren auch auf der Suche nach einem vor und rĂŒckwĂ€rts gerichtetem buggy, letztlich fiel die Entscheidung nur auf den Joie Verstrax... wir haben das Geld ausgegeben und sind sehr zufrieden damit 🙂
Junior sitzt drin wie der König persönlich 😅

13

Wir haben einen von Hauck Rapid 4x Mickey und sind damit SEHR zufrieden! Er war ĂŒber 1 Jahr im Einsatz und hat alles locker ausgehalten (sind auch oft mal auf Feldwegen spazieren oder sind damit in der Stadt ĂŒber Kopfsteinpflaster gefahren).

Es gibt sicherlich WĂ€gen, die kleiner zusammenklappbar sind, aber in meinen Kleinwagen (Space Star, also wirklich winziger Kofferraum) hat er locker reingepasst. Beim 2. Kind wird er bestimmt wieder zum Einsatz kommen.

14

Ich schwöre auf den Joie Mytrax flex Signature. Beste Anschaffung die ich getan hab đŸ™đŸŒđŸ™đŸŒđŸ˜