Wickeltasche oder Rucksack was empfiehlt ihr💞💞

Thumbnail Zoom

Ich überleg seit Tagen was besser wäre.. 💭💭

1

Ich werde für den Anfang nach einer (guten gebrauchen) Wickeltasche schauen, ich finde die lässt sich besser am Wagen anbringen. Der Rucksack stört da irgendwie (bei meiner Cousine getestet).
Und später dann, wenn der kleine läuft und man auch mal eher hinterher muss, auf einen Rucksack umsteigen. Ob es dann ein spezieller Wickelrucksack wird oder ich einfach meinen normalen Fahrrad-/Wanderrucksack nutze werde ich dann sehen, ich tendiere aber zu einem Wickelrucksack im ihn auch mal an den Wagen hängen zu können.

2

Ja denke manchmal auch das ne tasche besser ist

3

Wir haben zwar eine Tasche, diese aber sehr selten genutzt, weil der Kinderwagen sehr unbeliebt war und fast nur eine Trage benutzt wurde. Dafür ist ein Rucksack deutlich praktischer, wenn man unterwegs ist, zumindest solange man das Kind vorne trägt, was bei uns noch der Fall ist. Wir nehmen aber einen ganz normalen Rucksack, den wir noch hatten.

4

Das ist sehr individuell. Ich hatte beim ersten Kind eine Wickeltasche beim Kinderwagen dabei und im Endeffekt nie benutzt. Für mich war es sehr unpraktisch, die Tasche über einer Schulter baumeln zu haben, während ich mein Baby auf dem Arm habe oder in der trage. Daher habe ich eigentlich recht schnell einen alten Rucksack genommen.
Fürs zweite Kind habe ich mir einen wickelrucksack von lässig geholt und mag ihn sehr. Aber an sich tut es wirklich jeder Rucksack.
Dazu ist vielleicht noch zu sagen, dass ich nicht viel mit dem Auto unterwegs war und bin, sondern eher mit Kinderwagen oder trage.

5

Jede mag da was anderes.
Persönlich mag ich die Rucksäcke lieber. Allerdings der Fächer wegen auch wirklich einen wickelrucksack, obwohl es ein normaler auch wohl täte schätze ich.
Genau wie Büchermama schon gesagt hat, fand ich eine Wickeltasche an der Schulter auch schwierig, die Balance zu halten mit Baby oder Maxi Cosi an der einen Seite, und die Tasche an der anderen war echt lästig.
Zusätzlich mag ich das Gegengewicht eines Rucksackes beim Tragen 😊

6

Ganz klar eine Stimme für den Rucksack! Man hat die Hände frei für ggf Kinderwagen schieben, Baby auf dem Arm, Einkäufe tragen. Ausserdem würde mein Mann niemals eine Umhängetasche tragen - mit dem Wickelrucksack hat er kein Problem 😅👍

7

Ich würde erstmal abwarten, wie sich die Routinen im Alltag so entwickeln. Wenn man eh immer den Kinderwagen dabei hat, ist eine flache Tasche einfacher. Wenn man viel trägt, will man vielleicht eher einen leichten Rucksack für das nötigste. Jetzt mit meinem 2-Jährigen habe ich gemerkt, dass ich einen richtigen Wickelrucksack brauche für Ausflüge und auch wenn man mit einem 2-Jährigen kurze Wege zurück legt (z.B. vom Parkplatz zum Zielort) ist ein Rucksack einfach praktischer, um die Hände frei zu haben.

8

Ich hatte beim ersten Kind eine klassische Wickeltasche, da war Rucksack noch nicht so „modern“.
Beim zweiten Kind bin ich dann auf Rucksack umgestiegen. Viiiiel besser. Unserer ließ sich genau so gut am Wagen befestigen wie die Wickeltasche, meistens hatte ich ihn aber ohnehin unten im Fach.

9

Ich fand Wickeltaschen/Rucksäcke schon immer schrecklich hässlich, gerade wenn sie so vorne am Kinderwagen baumeln und man immer dagegen stößt. Ja ich weiß man kann besser Ordnung halten, praktisch usw., aber ich habe einfach eine normale große Tasche, die kommt halt unten in den Kinderwagen rein. Normalerweise braucht man ja auch nicht ständig was, und wickeln unterwegs kam bei mir bisher sehr selten vor.

14

Dito! Nutze einen schönen Rucksack, weil ich die vermarkteten „Wickeltaschen/-rucksäcke“ brutal hässlich finde.

15

Ja Rucksäcke sind natürlich praktischer beim Tragen. Aber da verwende ich auch nur einen normalen, will ihn schließlich nicht nur für die Wickelzeit nutzen.

10

Hallo 🙋🏼‍♀️
Noch eine Stimme für den Rucksack!
Ich habe einen von Lässig, die sehen super aus, so dass man sie auch später noch als „normalen“ Rucksack nutzen kann 😊
Ich finde es praktisch die Hände frei zu haben fürs Kind und zur Not, wenn man ihn nicht aufziehen will, kann man ihn auch an den Kinderwagen hängen oder unten rein legen.
Wickeltasche wäre mir zu unpraktisch glaube ich 🤔 zumindest wenn man eher viel unterwegs ist.
Alles Gute 🍀
Anne