mist, hab' halsweh....salbeitee trotz stillen?????

Hallo!
Frage steht da ja schon.
Hab' mich beim Kleinen angesteckt, der seine Erkältung zum Glück mit guter Stimmung huiter sich gebracht hat...aber nun bin ich dran.
Schnupfen ist ja nicht so schlimm, aber wie werde ich die Halsschmerzen möglichst schnell los?
Wie macht Ihr das??
Lg
1374

1

nee würd ich nicht tun, statt dessen mit Kamillie gurgeln und Rotlicht machen.

Gute Besserung und LG KiKi mit Lainie* 6 Monate und noch immer voll gestillt

2

fencheltee mit honig...oder diesen fenchelhonig

3

Hallo,

in der Stillzeit keinen Salbei - egal in welcher Form.
Ich würd mit warmem Salzwasser gurgeln und viel Tee (oder warme Zitrone, wenn´s dein Kleiner vertägt...) mit Honig trinken.

Gute Besserung, Ulrike

4

Salbei und Pfefferminzetee wirken abstillend.


Heiße Milch mit Honig. Frag deine Hebi mal nach was pflanzlichem.


gute Besserung,
sparrow

5

Danke euch allen!!