Färbt ihr trotz Haarausfall die Haare?

Hallo zusammen!
Meine Kleine ist jetzt 3 Monate alt und ich habe jetzt seit gut 1 Monat diesen furchtbaren Haarausfall!#heul
(Wie wahrscheinlich so einige von euch)
Ich brauche unbedingt neue Strähnchen meint ihr man kann das ruhig machen oder wird das dann noch schlimmer?
Hat das was damit zu tun?
LG Birgit

hi du,
ich habe mir auch trotzdem die Haare gefärbt, danach war es dan mal was schlimmer aber das ist eigentlich immer so, habe da einen Tipp bei mir wurde es besser mit Alpecin schampoo mit Koffein, nach ein bis 3 Haarwäschen merkst du denn Unterschied!!
Lieben Gruß Jasmin

Bekomme ich das in der Apotheke?
Danke für den TIpp, wie lange hat der Haarausfall bei dir gedauert?

Hi,

Gott sein dank habe ich damit keine Probleme, aber ich persönlich würde sagen:

Lieber Strähnchen, als Färben. Denn bei Strähnchen wird die Kopfhaut so gut wie gar nicht angegriffen. Und die ist ja für den Haarausfall verantwortlich.

Bei den meisten verschwindet der Haarausfall auch recht schnell wieder, wenn sich der Hormonhaushalt erstmal wieder normalisiert hat.

LG
Sunny

ich hatte auch ganz schlimmen haarausfall, da hat man schon stellenweise die kopfhaut gesehen. hab aber trotzdem gefärbt weil ich ja wusste das es von den hormonen kommt.

und mein haar geht jetzt nicht mehr aus und wächst wieder super. also ich würd sagen bedenkenlos.

lg steffi

Huhu,

ich hab seit gut 3 oder 4 Monaten Haarausfall wie Sau, wundert mich, das ich überhaupt noch Haare aufm Kopf hab.

War aber gestern beim Friseur und da meinte die Friseurin, dass gut 80% aller Mamas das Problem mit dem Ausfall haben. Jedenfalls hab ich auch Strähnchen bekommen, und da wurde die Kopfhaut gar nicht angefärbt.

LG,
Charly mit nun einer gut 20cm kürzeren Haarpracht

also ich war neulich auch beim frisör, weil mir die haare derartig ausgehen ( seit 1,5 monaten ) und hab sie mir wesentlich kürzer schneiden lassen ( weil sie soooo dünn geworden sind ) und auch färben lassen mit farbe, die nicht die kopfhaut färbt, 80 % pflanzlich ist. ist ja hormonell bedingt sagt die frisöse und deshalb schadet es dem haar auch nicht. ich nehm zusätzlich kapseln gegen den ausfall und man sieht auch schon, das wieder was nachwächst.....

gruß
ostsonne mit louis, 5 monate