Wochenbett Forum

Wenn die Mutter umsorgt wird und Entspannung möglich ist, kann die Wochenbettzeit eine wunderschöne Phase sein, in der sich Eltern und Baby kennenlernen. Doch nicht immer läuft alles glatt. Die Kaiserschnittnaht schmerzt, eine richtige Wochenbett-Depression droht oder die Brüste haben sich entzündet. Unsere Experten, die Gynäkologen Dr. Maul und Dr. Masson von motherstalk.de, beantworteten eure Fragen.

Bitte beachten: Die Experten-Foren bieten keine individuelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte und können diese nicht ersetzen. Die Experten-Foren sind keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Die Experten-Foren dienen nur der allgemeinen Information. Fragen müssen deshalb auch allgemein formuliert sein. urbia.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art unbedingt einen Arzt aufzusuchen.

In Kooperation mit

 

In diesem Forum können zurzeit keine neuen Diskussionen eröffnet werden.
Diskussion / Autor Aw. Neueste Antwort

Wochenbett nach KS, was ist anders?

Inaktiv - 28.06.20, 08:07
13
28.06.20, 18:12

Wie lange starke Nachwehen nach KS???

- 26.03.15, 18:26
5
02.04.15, 08:51

6 Wochen nach KS wieder starke, frische Blutung. Mach mir Sorgen.

- 26.03.15, 16:42
3
27.02.16, 14:51

Blutstau was kann ich tun?

- 26.03.15, 13:00
4
26.03.15, 18:58

Hygiene im Wochenbett

- 26.03.15, 11:53
9
26.03.15, 16:53

Weicher Beckenboden/Wasser halten

- 26.03.15, 11:05
5
10.04.15, 21:06

fehlgeburt und alle fibden es "normal" was tun

- 25.03.15, 17:46
6
26.03.15, 23:53