Baby Schlaeft nicht mehr durch

    • (1) 26.01.17 - 11:01

      Hallo Claudia, unser Sohn ist jetzt fast 8 Monate ( korrigiert 6 Monate).
      Er hat die letzten 4-5 Monate immer 10 Stunden durchgeschlafen.
      Mitte Dezember sind auch die ersten 2 Zähne gekommen.
      Kurz vor Weihnachten hatte er Angina und seitdem ist nachts terror angesagt. Er brüllt teilweise alle 30 Minuten. Die Augen sind meistens dabei zu. Er laesst sich nur auf dem Arm beruhigen. Aber teilweise strampelt er, dreht sich wild, macht sich steif und brüllt. Wenn er sich irgendwann beruhigt hat und auf dem Arm eingeschlafen ist leg ich ihn ins Bett. Tja und dann macht er die Augen sofort auf und bruellt wieder los.

      Zwischen 6-7 Uhr trinkt er dann und Schlaeft dann nochmal bis 8-8:30 Uhr.
      Eigentlich wurde er da immer wach doch seit er so unruhig Schlaeft muss ich ihn wecken.

      Tagsüber gähnt er die ganze Zeit und ist quengelig und unzufrieden. Er ist sehr aktiv und will schon alles koennen. Leider klappt dass halt nicht.
      Ich bin gerade echt am verzweifeln weil ich nicht weiß was er hat. Weder dentinox, osanit, vibrucol etc. Hat geholfen.
      Sabbern und rote backen hat er seit Monaten.
      D flurette hatte ich jetzt auch 2 Wochen weggelassen um zu schauen ob er davon Bauchweh bekommt. Dass war es aber auch nicht.
      Ein Schub kann es auch nicht mehr sein, denn der muesste ja schon längst wieder vorbei sein.
      Ich weiß dass Babys nicht durchschlafen Muessen aber er konnte es ja. Und er ist ja offensichtlich auch muede.
      Ich bin wirklich ratlos

Top Diskussionen anzeigen