Fit Feelgood

    • (1) 18.10.18 - 23:31

      Schönen guten Tag. Ich hoffe mir kann endlich jemand die Frage beantworten. Es geht darum, dass ich seid Monaten wieder Sport ( Krafttraining) mache damit ich meine Haut wieder straffe und damit ich ein wenig abnehme. Mein Sohn ist 9 Monate und wird nur noch 2mal täglich gestillt. Darf man wärend der Stillzeit 1-2 mal Fit Feelgood slim Shakes trinken oder nicht? Im Internet hab ich eine Seite gefunden wo stand, dass es gefährlich ist viel Proteine zu sich zu nehmen weil es eine Gefahr für Kindstod ist. Liebe Grüße

      • Hallo Angel,

        hierzu gibt es leider sehr getrennte Meinungen. Zum einen, dass stillende Frauen mehr Proteine brauchen und zum anderen, dass es für die Kinder schädlich sein kann.
        Allgemein wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bei stillenden Müttern eine Eiweisszuführ von 1,2 g Eiweiß pro Kg Körpergewicht empfohlen. Dies ist aber durch eine ausgewogene Ernährung leicht zu erreichen. Unabhängig vom Stillen ist es grundsätzlich auch zu hinterfragen, ob solche Shakes sinnvoll sind. Deutschland ist kein Eiweißmangelland. Bedeutet, dass eine ausgewogene Ernährung den Proteinbedarf auch von Sportlern abdeckt. Zu viel Protein kann neben dem Kind auch dem eigenen Körper schaden.

        Liebe Grüße
        Silke

Top Diskussionen anzeigen