Umfrage Baby pellt/schält sich-wielange hält das an

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bleacky85 02.01.11 - 12:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

mein kleiner Spatz pellt sich nun fast überall, wie sind eure Erfahrungen wielange hält das an und habt ihr eure kleinen eingecremt, womit?

Freue mich auf eure Antworten

Liebe Grüße

Beitrag von wespse 02.01.11 - 12:15 Uhr

Eincremen schon mal gar nicht.

Das sie sich "häuten" ist nach der Geburt ganz normal. Wie lange das gedauert hat, weiß ich gar nicht mehr... 3 Wochen?

Beitrag von bleacky85 02.01.11 - 12:16 Uhr

Danke für deine Antwort. Bin nur grade verunsichert weil ich von mehreren Seiten höre du musst doch eincremen .....

Beitrag von wespse 02.01.11 - 12:25 Uhr

Aber sie häuten sich doch nicht, weil die Haut trocken ist. Das ist ne ganz normale Reaktion auf die Luft. Im Mutterleib war es ja immer feucht und warm...

So hat es mir meine Hebi jedenfalls erklärt.

Beitrag von elli-pirelli 02.01.11 - 15:44 Uhr

Unser Kleiner war auch ein Pelli! Habe ihm ins Badewasser Weleda Öl gegeben und nach 3-4 Wochen war das weg. Eincremen würde ich auch noch nicht!

LG Elli