Hund verliert Kot ??? :(

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von michi1007 04.01.11 - 22:05 Uhr

Hallo zusammen,
hab da mal ne frage... unsere golden retriever hündin hat seit heut durchfall und erbricht auch, ganz komisch irgendwie verliert sie jetzt unkontrolliert ihren kot und merkt es scheinbar gar nicht ???
lg michi

Beitrag von melcha 04.01.11 - 22:18 Uhr

Tierarzt?!?!

Beitrag von michi1007 04.01.11 - 23:06 Uhr

werd ich morgen früh gleich hingehen

Beitrag von biestsusi 05.01.11 - 01:52 Uhr

Ich wäre gleich hin.....nicht das es was schlimmes ist....

Sollte es nämlich nur Durchfall sein gibts ne Spritze oder Tabletten dann hat der Hund ruhe........

Hört sich nämlich nicht so gut an weil der Hund noch dazu erbrechen tut.....

Leider gitb es viele Menschen die Tiere nicht mögen und Gift köder auslegen da ist dann Rattengift oder Nägel drin.....

Da erbrechen Hunde auch und haben durchfall.

Versuch dem Tierarzt eine Kot probe mit zu bringen dann kann er das gleich untersuchen......

Beitrag von aussiegirl600 05.01.11 - 10:05 Uhr

Warst du schon beim TA? Ist alles ok?