Verlobungsring....verloren

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von valldemosa 05.01.11 - 19:48 Uhr

Mädels...ich ärgere mich so sehr.
Ich wollte in der Küche kochen und was sehe ich?...mein Ring ist weg.Ich könnt heulen.seit 5 Wochen verlobt und schon keinen Ring mehr.:-[#schmoll

Beitrag von anyca 05.01.11 - 20:58 Uhr

Mach Dir keinen Kopf. Die Großmutter einer guten Freundin von mir hat ihren Ehering verloren, und das auch noch, als ihr Mann im Krieg vermißt war.

Sie hat einen neuen Ring besorgt, der Mann kam wieder, sie waren das süßeste alte Paar, das ich je gesehen habe. Und sind mit fast 90 ganz kurz nacheinander gestorben, weil sie ohneeinander nicht leben konnten ...

Beitrag von valldemosa 06.01.11 - 09:12 Uhr

wnn ich sowas höre könnte ich weinen....wie schön...

Beitrag von -vivien- 06.01.11 - 13:19 Uhr

im mai 2010 haben wir uns auch verlobt. am nächsten tag sind wir erst im blumemladen gewesen und später noch im garten. mein mann ist später noch mal los und wollte noch irgendwas besorgen.

ich hab noch wäsche gemacht und dabei bemerkte ich das mein ring weg war.

wo war er?
im blumenladen?
im garten?
in der waschmaschine?

ich habe geschwitzt und geheult und wusste nicht was ich machen soll. hab dann meinen mann angerufen und hab ganz doll geweint und sagte er muss sofort nach hause kommen. DER RING IST WEG.
ich dachte nur jetzt läuft bestimmt eine andere mit meinem ring rum

bin dann noch mal in den garten um luft zu holen und da seh ich meinen ring im gras liegen. wir haben einen großen garten#schwitz
und mein ring war ganz zart und klein. aber der stein hat in der sonne gefunkelt und so hab ich ihn gefunden.
seitdem hab ich so sehr angst auch mal meinen ehering zu verliehren. obwohl er perfekt passt#hicks

vl findest du ihn doch noch?
ich wünsche dir viel glück#klee

Beitrag von valldemosa 06.01.11 - 20:48 Uhr

GEFUNDEN.....
Ich habe geweint und gesucht(bin wohl etwas sensibel was sowas angeht), habe dann sogar den Müll ausgeräumt....da lag er...zwischen den Mandarinenschalen:-D#freu

Beitrag von -vivien- 06.01.11 - 20:57 Uhr

super#huepf#huepf
das freut mich für dich.

mir ging es damals genauso. ich war fix und fertig.

pass gut auf das gute stück auf;-):-D

Beitrag von dina2009 17.01.11 - 14:48 Uhr

Hi,

kann Dich voll und ganz verstehen. Als ich im Hotel gearbeitet habe, habe ich meinen auf der öffentlichen Toilette nach dem Händewaschen vergessen. Als es mir kurze Zeit später aufgefallen ist war er weg... Ich hätte heulen können. Mein Schatzi hat immer Witze darüber gemacht das es mit uns ja nichts geben kann wenn ich schon den Ring verliere.. Ich habe dann heimlich einen Termin beim Tattoostudio gemacht und mir seinen Namen auf den Rücken schreiben lassen. Jaja, jetzt werden wieder Stimmen laut wie man nur so blöd sein kann :-)

No Risk, no Fun... das war vor 8 1/2 Jahren und ich habe es immer noch nicht bereut.

Mittlerweile haben wir uns ein neues Paar gekauft - und diesmal wird es mir nicht passieren :-)

Alles Liebe,
Dina