APfelsaft und SS Teste

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von kleiner Tip 15.01.11 - 19:04 Uhr

vielleicht habt ihr es schon öfters im Kiwu Forum gelesen, man soll bisschen bei Apfelsaft und SS Testen aufpassen - die wirken sich pos aufeinander aus, sprich der SS Test wird postitiv bei übermäßigen viel Apfelsaft, haltet mal den Test in den A-Saft - positiv.

Daher kan es ja sein zu Hause der Test pos und im KH neg.

Beitrag von anita_kids 15.01.11 - 20:57 Uhr

Wenn das echt so ist, ist der Aprilscherz für meinen Mann sicher #rofl

Beitrag von manscho 15.01.11 - 21:06 Uhr

#rofl da mach ich mit#rofl

Beitrag von anita_kids 15.01.11 - 22:08 Uhr

das teste ich die tage mal aus, wenn das echt so ist, sehe ich meinen mann am 1.april sterben - wie ich seine erste reaktion ohne zu lachen überstehe weiß ich noch nicht #kratz

Beitrag von sonnenkind1977 15.01.11 - 22:55 Uhr

Ich empfehle dafür die OneStep Tests ;-) die sind da wohl am empfindlichsten drauf! #winke

Beitrag von anita_kids 16.01.11 - 22:00 Uhr

OneStep - sind das die kleinen schmalen, die gar ni danach aussehen? Davon hätt ich eh noch einige hier rumliegen, da ich mit Spritze verhüte, teste ich alle paar Wochen mal obligatorisch, es würde also echt ni auffallen :D:D Ich bin dann morgen mal Apfelsaft kaufen ;)

Beitrag von knusperflocke99 15.01.11 - 23:29 Uhr

Bei einem Schwangerschaftstest wird ein Hormon nachgewiesen, wenn Apfelsaft das beinhaltet, dann würde das a, schon seriös zu lesen sein und b, wohl auch in der Anleitung selbiger Tests stehen.
Und die Bild hätte es wohl schon auf ihrer Titelseite gehabt ;-)

Beitrag von sweetelchen 16.01.11 - 04:58 Uhr

Also als Aprilscherz wäre es auf jeden Wert einen SST zu kaufen da unsere erste Tochter im März kommt und ich ihn im April toll damit überraschen kann #rofl#rofl#rofl

Beitrag von daniluca 16.01.11 - 10:09 Uhr

Also ich hab schon mal nen Streifen in A-Saft getaucht und der is positiv geworden :))
Eure Armen Männer :)))

Beitrag von schlarafia80 16.01.11 - 10:20 Uhr

dass sie mit Apfelsaft positiv werden sollen.

Probiert hab ichs aber noch nicht.

Beitrag von jane81 16.01.11 - 15:38 Uhr

ich habs auch schon mehrfach mit diesen billigen streifentests probiert weil ich hier soviele rumliegen habe und nicht brauche.


und es ist tatsächlich so! habe den test in puren naturtrüben apfelsaft getaucht und es tauchte sofort eine rosa linie auf. zwar nicht so stark wie die kontrolllinie, aber seeeehr gut erkennbar ^^


Beitrag von rosenduft84 16.01.11 - 21:49 Uhr

stimmt nicht ,habe das ausprobiert 1mal drauf gepinkelt das 2 mal direkt in apfelsaft und ich habe fast 3liter auf den ganzen tag verteilt getrunken .Weil ich verstopft wahr apfelsaft hilft mir da und sst wahren alle negativ

Beitrag von jane81 17.01.11 - 22:58 Uhr

mit drauf pinkeln funktioniert das auch nicht sondern den streifentest direkt in apfelsaft halten. und doch, es funktioniert. sämtliche billige streifentests haben bei mir drauf reagiert.

Beitrag von rosenduft84 18.01.11 - 10:32 Uhr

kan evt sein das ich net reiner apfelsaft genomen habe ,das es daher wegen dem net fonktionirt hat