johanniskraut in der ss?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von banane2008 17.01.11 - 21:16 Uhr

hallo,

hab heut morgen positiv getestet...nun meine frage, ich nehme momentan morgens und abends jeweils ne halbe tablette jarsin750mg ein.

darf man das in der ss weiter nehmen, weiß das jemand?

lg christiane

Beitrag von wiesenzauber6 17.01.11 - 21:19 Uhr

Ich habe auch Johanniskraut genommen habe aber gleich nach dem positiven Test keine mehr genommen, ob das was macht kann ich dir leider net sagen ! Frag doch mal dein Arzt oder goggle dich durch !
Alles Gute wünsch ich Dir noch #schwanger#fest

Beitrag von lacura 17.01.11 - 21:21 Uhr

Johanniskraut soll man nicht mehr nehmen in der SS hat mir mein Doc geraten.

LG

Beitrag von maylu28 17.01.11 - 21:43 Uhr

Hallo Christiane,

leider hat meine Heilpraktikerin auch gesagt, dass man Johanniskraut in der SS nicht nehmen darf, und sie ist ein wirklicher Guru, was Heilkräuter angeht..

LG Maylu