Essensgelüste bei ES+5

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schokoladenfee 18.01.11 - 19:13 Uhr

Hiiii ihr!


Ich bin heute zwar erst ES+5, aber habe seit heute Nachmittag voll den Essensgelüst: Abwechselnd Schokolade und Schinken. Komische Kombination, findet ihr nicht auch?!


Dazu kommt, dass ich seit ES+2 ab und zu ein leichtes Ziehen in der Gebärmutter habe.

Meint ihr, es könnte sein, dass es diesen Monat endlich geschnaggelt hat? :-)

Liebe Grüße
Die Schokifee :-)

Beitrag von grinsekatze85 18.01.11 - 19:21 Uhr

Hoffe das ist ein Gutes Zeichen, dann hat es bei mir auch geklappt.
Bin nämlich verrückt nach Lakritz!!#mampf

LG
grinse#katze und viel #klee

Beitrag von schokoladenfee 18.01.11 - 19:27 Uhr

Ich weiß nur nicht, ob man schon soo früh spüren kann, dass eine SS vorliegt... schließlich wäre jetzt erst die Zeit der Einnistung, oder?!

Vor allem ist das Ziehen ja auch nicht permanent, sondern nur ab und zu.

Meine Tempi ist seit dem Eisprung konstant bei 36,8. Hoffe, das bleibt so.


Soo soo... verückt nach Lakritz? Ist das denn neu bei dir Grinsekatze?


Grüße
Schokofee

Beitrag von grinsekatze85 18.01.11 - 19:47 Uhr

Eigentlich spinnen wir!!#rofl #liebdrueck

Man würde jetzt noch garnichts merken eigentlich, ja Einnistung wäre ca ES+5~10!!Vielleicht eine Ahnung, aber eigentlich weiß der Körper noch garnicht viel vom Schwanger sein!

Lakritz bzw. Salziges hatte ich bei meinem Sohn damals auch, aber erst viel viel später (ab 3.Monat), liebte da die Salzheringe von Haribo und die Sauren Pastastückchen von Haribo #hicks
Denke das ist einfach nur PMS und Wunschdenken!

Aber man kann ja mal träumen, dir viel #klee das es ein Gutes Zeichen ist und wir uns dann im Schwangerschafts Forum wieder sehen!!#winke


Beitrag von siem 18.01.11 - 19:59 Uhr

bei unserer zweiten tochter mochte ich später gerne ma die harten katzenkinder von katjes :-) und dafür kein blumenkohl,brokkoli und co riechen,essen oder daran denken.aber komische mischungen habe ich nie gegessen.

lg siem

Beitrag von siem 18.01.11 - 19:55 Uhr

hallo
die einnistung erfolg zwischen es+5 und es+10 und ab da wird erst das hcg gebildet.
und die sache mit den essgelüsten bei schwangern finde ich eh befremdlich.
ich bin das 5 mal schwanger und habe nie komischen kram zusammen gefressen und kenne auch niemand die sich saure gurkrn mit schokolade und rollmops in der ss reingezogen hat.habe zwar auch regelmößig ein hungergefühl und mir wird dann kalt und schlecht und ich muß essen, aber nie abartige sachen.
geschnaggelt haben kanns ja trotzdem, auch wenn das nicht gerade ein ss-anzeichen ist.
drücke dir die daumen!

lg siem

Beitrag von grinsekatze85 18.01.11 - 20:03 Uhr

Ja also ich habe auch keine Fressattacken gehabt und Gewürzgurken mochte ich vor 3 jahren noch garnicht #rofl

Habe gerne salzig und saures gegessen aber nie zusammen mit süßem oder so!

Beitrag von ich1703 18.01.11 - 20:29 Uhr

ich brauch bitte eure hilfe ich hatte am 11.01.2011 gv und mein ES war ein tag später und drei bis vier tage später hatte ich ein stechen in der leistengegend und bei einer falschen bewegung auch kann mir einer sagen was das sein könnte :-)