Aalstrich??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von himbeerstein 21.01.11 - 11:18 Uhr

Der heißt doch Aalstrich, der dunkle Streifen zwischen Bauchnabel und "kindertunnel" , oder? #kratz
Bei google ist da nur von Pferden die rede #gruebel

Ich hab den seit heute #schock

Geht der wieder weg?? #zitter Und vor allem: Was will der?? Warum ist er da? und : Gott bin ich schwanger... sogar mit Aalstrich.

Wer weiß warum der kommt und geht er wieder weg?? #schwitz

Beitrag von maari 21.01.11 - 11:20 Uhr

Linea Negra heisst der beim Menschen. Den Aaalstrich gibt's meines Wissens nur bei Tieren und der hat nichts mit einer Schwangerschaft zu tun.

Beitrag von maari 21.01.11 - 11:21 Uhr

Ach, und das ist der Bereich zwischen Deinen beiden Bauchmuskel die sich nun auseinanderschiebe um mehr Platz für die Gebärmutter zu machen. Der geht wohl nach der SS wieder weg.

LG Maari (17+6)

Beitrag von schmunzel78 21.01.11 - 11:20 Uhr

Schau mal da:

http://de.wikipedia.org/wiki/Linea_nigra

#winke
Schmunzel

Beitrag von himbeerstein 21.01.11 - 11:22 Uhr

Ja habe ich auch grad noch entdeckt, danke sehr #klatsch

Beitrag von mausi111980 21.01.11 - 11:20 Uhr

Hallo



die heißt Linea negra.

http://de.wikipedia.org/wiki/Linea_nigra






LG Mandy

Beitrag von sunnylove87 21.01.11 - 11:20 Uhr

Soweit ich weiss heisst das Linea Negra ...google mal danach..:)

Beitrag von amandea 21.01.11 - 11:20 Uhr

Hallo!

Ich kenne das nur unter Linea negra.


Angeblich geht es nach der SS wieder weg!

LG Amandea

Beitrag von meandco 21.01.11 - 11:21 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

aalstrich hast du am rücken und nicht am bauch #rofl

das nennt man linea negra (gib das mal ein ;-)) und ist einfach eine pigmentveränderung. die kann man in der ss kriegen und geht dann auch wieder einfach weg ...

lg
me

Beitrag von janimausi 21.01.11 - 11:21 Uhr

Also unter Aalstrich kenn ich das gar nicht.

Das sind Hormonablagerungen. Die verschwinden nach der Schwangerschaft auch irgendwann wieder.

Linea nigra so heißt die richtig.

Beitrag von karpatenpferd 21.01.11 - 11:21 Uhr

Also nen Aalstrich kenn ich auch nur von Tieren als dunkle Färbung entlang der Wirbelsäule ;-)

Das was du meinst ist laut Wikipedia die Linea nigra.

http://de.wikipedia.org/wiki/Linea_nigra

LG
Karpatenpferd 10+1

Beitrag von warste 21.01.11 - 11:23 Uhr

Aalstrich find ich super!!! ;-)
Linea negra heißt das bei Menschenmuttis und hat mit einem Aalstrich mal gar nix zu tun (es sei denn, Du trägst komplett Fell?!?!?!).
Haben meist brünette Muttis, also Blondinen eher nicht (ich hatte bei meinen 3 Schwangerschaften keine).
Im Normal geht diese Linie wieder weg bzw verblasst mit der Zeit (nach der Geburt)!
Grüße
Steffi
39.W (ohne Aalstrich, sogar ohne Schwangerschaftsstreifen - bisher...)

Beitrag von lalelu-86 21.01.11 - 11:26 Uhr

also ich bin eigentlich blond und habe die linie auch. zwar nur ganz leicht aber man sieht sie - ist halt ein streifen der net ganz so weiss ist wie die restliche haut eher farblich "normalmenschen" angepasst #rofl

lg

Beitrag von himbeerstein 21.01.11 - 11:24 Uhr

Ähm.. ja ok, ich merk schon #klatsch

Also Linea negra. Nicht Aalstrich #schein
#danke

Beitrag von mieze77 21.01.11 - 11:30 Uhr

Hi Hi, fand ich jetzt sehr süß! #rofl

PSSSt: Ich hätte es auch nicht gewußt! ;-)

Beitrag von meandco 21.01.11 - 11:36 Uhr

war doch nicht schlimm #liebdrueck

und etwas erheiterung am vm kann jeder hier brauchen #pro

endlich mal ein thema wo nicht gleich alle stutenbissig übereinander herfallen müssen #liebdrueck

lg
me

Beitrag von wartemama 21.01.11 - 11:55 Uhr

Ich fand das auch süss..... hat mich an meine Haflinger-Stute erinnert; sie hatte auch einen Aalstrich! :-)

LG wartemama

Beitrag von kareen525 21.01.11 - 11:30 Uhr

Hallo,
wie schon gesagt, das ist die Linea Negra, ich bin dunkelblond und hatte sie bei meiner Tochter auch, nun bei meinem Sohn warte ich noch drauf. Sie geht nach der Geburt allmählich wieder weg, das kann aber mal was dauern. Ist doch auch nicht schlimm!
Aalstrich heißt der braune Streifen auf dem Rücken/Wirbelsäule entlang bis zum Po, Fjordpferde haben ihn zum Beispiel!

Kareen mit Elisabeth (21.06.2008) und Krümelchen (24. Woche seit heute)

Beitrag von sophie-julie 21.01.11 - 11:30 Uhr

7.B. Fjordpferde/ Norweger...haben den Aalstrich quasi über die Wirbelsäule am Rücken laufen, von Mähne zu Schweif. Aber das hast du ja jetzt auch schon 100x gehört ;-)! Trotzdem ist es eigentlich ja logisch, dass man das verwechseln kann...auch wenn ich es echt "süß" finden, ist ehrlich gar nicht böse oder doof gemeint. Herrlich, ich konnte es mir nicht verkneifen auf den Post zu antworten. Als ruhig gestellte Reiterin.

Ganz herzlich #winke

Beitrag von steffi2107 21.01.11 - 11:49 Uhr

Hi,

wie das Ding heißt weißt du ja jetzt.
Das geht nach der Schwangerschaft langsam wieder weg, oder bei manchen (wie bei mir) erst nach der Stillzeit.
Jetzt in der zweiten Schwangerschaft habe ich bis jetzt noch keinen.

LG Steffi 27. SSW

Beitrag von bomimi 21.01.11 - 12:04 Uhr

huhu,

ja linea negra, ich hab die auch in meiner ersten schwangerschaft "gehabt"......und zwar sehr ausgeprägt, ziemlivch dunkel und wirklich von fast zwischen den brüsten bis unten hin (ans ende vom bauch).
gehabt habe ich in anführungszeichen gesetzt, da sie bei mir jetzt immernoch da ist.#schwitz und mein kleiner mann wird nächste woche schon ein jahr alt. sie ist aber wesentlich heller geworden, aber noch immer gut zu sehen.
na ja jetzt brauch sie ja nimmer weg gehen, bin ja wieder schwanger.....#rofl

lg bomimi mit engelchen#verliebt und #ei (11+4)

Beitrag von himbeerstein 21.01.11 - 12:07 Uhr

:-D Die wusste das sie bleiben kann :-p

Beitrag von bomimi 21.01.11 - 12:18 Uhr

jo, die befürchtung hatte ich auch schon....#rofl