Facebook, wie Familienmitglied einfügen!?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von fusselchen. 23.01.11 - 17:11 Uhr

hallo,

ahhh ich versuch schon seit minuten rauszubekommen wie man unter seinen freunden familienmitglieder einfügen kann, nicht das normale, sondern das wo man direkt auf der person ihr profil kommt!

kann mir da wer helfen!?

lg

Beitrag von little08 23.01.11 - 17:23 Uhr

Hallo,

also du musst auf Profil bearbeiten, dann auf der linken Seite auf "hervorgehobene Personen". In der Mitte steht dann "Familie", dort gibst du den Namen ein.
Damit der Name dann auch in deiner Familienleiste unter deinen Freunden so angezeigt wird das er angeklickt werden kann muss die eingetragene Person die Familienanfrage bestätigen. Wird automatisch versendet sobald du jemanden eingibst der auf auf FB ist.
Hoffe es war nicht zu umständlich erklärt :)

LG

Beitrag von fusselchen. 23.01.11 - 17:44 Uhr

hallo,

das geht ja nur wenn man die e-mail addy der person hat...

wenn man diese nicht angibt dann erscheint ja nur der name ohne zu klicken und die person wird auch nicht benachrichtig, hab ich das so richtig verstanden!?

lg und danke!!!

Beitrag von little08 23.01.11 - 17:57 Uhr

Also die Person muss ja bei Facebook angemeldet sein damit sie so erscheint wie du das möchtest (zum anklicken).
Du gibst also in das weiße Feld den Namen ein (so wie er in deiner Freundesliste steht). Ist dieser in deiner Freundesliste auch drin erscheint gleich ein das Bild dazu. Darunter kannst du den Verwandschaftsgrad auswählen (es steht auch da das bei speichern eine Anfrage an die Person geschickt wird)

Beispiel:
Dein Bruder heisst Karl Meier. Du gibst also Karl Meier in die weisse Spalte (Familie) ein. Darunter steht Verwandtschaftsgrad auswählen, draufklicken und auf Bruder gehen und anklicken.

Dann ganz runterscrollen und auf speichern. Du musst dann halt warten bis dein Familienmitglied diese Anfrage bestätigt hat. Darüber bekommst du eine Nachricht.

LG

Beitrag von fusselchen. 23.01.11 - 18:09 Uhr

also die person ist abgemeldet aber bei mir kommt ein blauer hintergruns mit einem männlichen schatten... wie bei meiner tochter auch..... die person und ich sind schon befreundet!

ich bin auf ein weiteres familien mitglied zufügen gegangen... da im ersten weißen feld meine tochter steht und daruter ihr geburtsdatum...

da kommt das dann mit der mail adresse einfügen um sie als freundin dazu zu fügen und die verwandschaft zu bestätigen...

hmm

Beitrag von little08 23.01.11 - 18:16 Uhr

Also ist die Person nicht bei Facebook? Oder hast du dich mit dem abgemeldet verschrieben? Wenn sie NICHT bei Facebook ist bekommt sie wenn du die E-Mail-Addy eingibst praktisch eine Einladung zu Facebook und gleichzeitig die Anfrage von dir auf den E-Mail-Account.
Wenn sie angemeldet ist weiß ich leider nicht warum du die E-Mail-Addy angeben musst. Musste ich bisher nicht.

Meine Tochter habe ich auch angegeben aber sie ist natürlich noch nicht bei Facebook, deswegen erscheint sie in grau.

Hhm, hoffe ich konnte dir helfen. Ansonsten frag doch mal einen deiner Facebook-Freunde die schon Familienmitglieder angegeben haben :)

LG

Beitrag von fusselchen. 23.01.11 - 18:19 Uhr

oh sorry, sie ist angemeldet und als freundin in meiner liste...sorry hab mich da verschrieben!!

bei meiner tochter musste ich auch keine e-mail addy angeben und sie erscheint bei mir halt nur in blau mit weiß... hmm...

ja werd mal bei freunden fragen...

wenn ich den namen meiner tochter durch den andren tausche dann erscheint das was du sagt, aber meine tochter ist dann nicht mehr zu sehen...

bissel doof...

trotzdem vielen dank!!!

lg

Beitrag von bini31 23.01.11 - 18:35 Uhr

Hallo,
das mit dem Bild weiß/blau war bei mir auch erst so, dachte ich hätte was falsch gemacht, aber nach 2 Tagen war das Bild, welches sie bei Facebook hat, auch bei mir zu sehen. Warte mal ab, viell. klappt es ja noch.

LG Bini#winke

Beitrag von little08 23.01.11 - 18:43 Uhr

Oh jetzt weiß ich das Problem :)
Du musst auf weitere Familienmitglieder einfügen gehen :)
Das müsste eben auf der Seite hervorgehobene Personen unter dem Namen deiner Tochter erscheinen.

LG

Beitrag von fusselchen. 23.01.11 - 19:02 Uhr

das habe ich ja gemacht...

die person war auch eben online aber bis jetzt kam noch nichts von ihr...

lg

Beitrag von little08 23.01.11 - 19:07 Uhr

dann hat sie noch nicht bestätigt. haben meine auch immer erst nach ein paar tagen gemacht.