Brauche Hilfe bei Kindergeldantrag

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mimiki 23.01.11 - 17:37 Uhr

Hallo zusammen!
Ich sitze hier vorm Kindergeldantrag und weiß nun grad nicht weiter.
Ich muss ja bei Punkt 4 die Kinder der Reihenfolge nach Eintragen.Soweit so gut.
Dann kommt aber Punkt 6 und da weiß ich nun nicht weiter.Da steht ja ob ich oder andere Personen, für die unter Punkt 4 eingetragenen Kinder Kindergeld beantragt oder erhalten habe.
So für meinen Sohn bekomme ich ja Kindergeld, aber wie ist das nun für meine Tochter, für die ich ja den Kindergeldantrag stelle.Für sie erhalte ich ja kein Kindergeld. Irgendwie steht ich da auf dem Schlauch ob ich da nun ja oder nein ankreuzen muss.
Kann mir vielleicht jemand von euch weiterhelfen?

LG mimiki

Beitrag von biene81 23.01.11 - 17:39 Uhr

Nee, bei 6 traegst Du Deine Tochter natuerlich nicht ein, sollte logisch sein. ;-)

LG

Biene

Beitrag von mimiki 23.01.11 - 17:41 Uhr

da steht ja aber nur ob ich für die kinder unter Punkt 4 Kindergeld erhalte und da muss ich ja meine Tochter auch mit eintragen

Beitrag von schnatter85 23.01.11 - 17:59 Uhr

Hallo,

Bei 6 werden nur die Kinder eingetragen für die das Geld bereits bezogen wird - die schon geboren sind.

Wie Biene schon geschrieben hat.


LG

Beitrag von susannea 23.01.11 - 18:57 Uhr

Kann das sein, dass du beim falschen Antrag bist? Wenn es um ein weiteres Kind geht, gibts einen kurzantrag dazu.

HIer: http://www.arbeitsagentur.de/zentraler-Content/Vordrucke/A09-Kindergeld/Publikation/V-Kg1k-Antrag-weiteres-neugeborenes-Kind.pdf

Beitrag von mimiki 23.01.11 - 19:11 Uhr

Oh danke ,ich wusste nicht dass es verschiedene Anträge gibt.