Welches Babyphone? Habt Ihr Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von naddi1206 24.01.11 - 18:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin mit dem Thema aber ich hoffe das ich ein paar Antworten sammeln kann, falls ich falsch bin kann man das ja irgendwie verschieben!

Meine Frage steht ja auch eigentlich schon oben!

Wir wollen uns jetzt ein Babyphone zulegen, unsere Kleine ist jetzt 7 Wochen alt, und ich dachte vielleicht habt Ihr ein paar Erfahrungen?
Wir haben auch eine Angelcare Matte, sollte man denn auch das Babyphone von Angelcare nehmen? Koppeln kann man das doch nicht zusammen oder?

Also, ich würde mich über ein paar Antworten freuen!

Einen schönen Abend wünsche ich Euch noch...

GLG

Beitrag von corinnap 24.01.11 - 18:59 Uhr

Hallo Naddi,

habe keine eigenen Erfahrungen, aber Empfehlungen von anderen Eltern aus dem Freundeskreis. Auf deren Anraten haben wir gestern folgendes Babyphon bestellt:

Hartig + Helling
Mobiler 2-Kanal-Babyruf MBF 8020

Es soll super funktionieren - insbesondere die lange Reichweite von bis zu 800 m!

Gruß Corinna

Beitrag von thalia.81 24.01.11 - 19:52 Uhr

Wir haben das Angelcare ohne diese Matte. Diese halte ich schlichtweg für völlig überflüssig.

Und zwar deshalb:

http://www.rabeneltern.org/index.php?option=com_content&view=article&id=160:co-sleeping-oder-wo-schlaeft-das-kind&catid=72:wissenswertes&Itemid=85


Zu deiner Frage: Zu der Matte gehört doch ein Babyphone. Warum sollte man das nicht koppeln können? #kratz

Ansonsten finden wir das "normale" Angelcare super #pro

Beitrag von mamadanny85 27.01.11 - 12:20 Uhr

Also da meine Tochter ein Frühchen war, haben wir uns für das Angelcare mit Matte entschieden. Ich bin dennoch ab und zu mal am Bettchen meiner Tochter gewesen. Und dank Angel Care (was zweimal angezeigt hat, weil unsere Tochter immer Atemaussetzer hatte) waren wir alle beruhigter.

ich würde mich immer wieder fürs Angel Care mit matte entscheiden.
Und das Babyphone funktioniert ja ohne Matten später auch normal als babyphone, man muss nur die Funktionen dementsprechend einstellen.

Beitrag von hakli 24.01.11 - 20:08 Uhr

Hallo,

mit der Matte kenne ich mich jetzt nicht aus.

Wir haben uns das Angelcare AC 420 zugelegt (laut Hersteller mit 250 m Reichweite).

Leider werden wir es umtauschen müssen. Wir haben einen Neubau mit Stahlbetondecken und wenn wir das Babyphone im Dachgeschoss anhaben, funktioniert es im Keller nicht mehr.

Würde ich auf jeden Fall ausprobieren.

LG

Beitrag von pinklady666 24.01.11 - 20:58 Uhr

Hallo

Wir haben das Angelcare mit Matten und Babyfonfunktion.
Meine Große schläft mittlerweile ohne Matten.
Ich werde aber auch für ihre Schwester wieder eines mit Matten und Babyfonfunktion kaufen.
Da ihr die Matten ja schon habt, braucht ihr entweder eines ohne die Überwachungsfunktion oder ihr schaut, ob ihr eines mit allen Funktionen nur ohne Matten kaufen könnt.
Bei der ersten Variante müsst ihr immer beide "Sender" (also das Teil, das ihr schon habt und den neuen Sender) anschalten. Darum wäre die zweite wohl die logischere Variante.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von caroli77 25.01.11 - 00:31 Uhr

Hallo,

Du kannst jedes normale Babyphone verwenden, da es den Alarm der Matte genauso wie das Geräusch des Babys überträgt, ich meine das von Angelcare tut nichts anderes. Wir hatten das Angelcare in Verbindung mit dem Avent Babyphone SCD 535, weil uns das Babyphone von den Funktionen her besser gefiel als das von Angelcare. Außerdem hatten wir bei unseren beiden großen sehr gute Erfahrungen mit Avent/Philips gemacht.

LG
Carola

Beitrag von flammerie07 08.03.11 - 09:52 Uhr

hab dir ja schon geantwortet, aber hab auch nochmal die urbia-suche befragt und folgendes gefunden.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&bid=-1&s=welches+babyphone

LG
Flammerie07