Na toll! Sie hasst den Bondolino!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pfirsichbacke 27.01.11 - 20:02 Uhr

So, könnt grad voll kotzen!!!!:-(
Meine Maus liebt es auf meinem Bauch zu liegen und rumtragen ist ja sowieso toll. also hab ich mich tagelnag informiert welche trage wohl für sie die optimalste ist. Tragetuch hab ich schon probiert, nicht mein ding, das lange schlenkerteil hängt beim umbinden immer im schmutz und der kopf konnte nie fest genug gehalten werden, da sie so ne kopfschüttlerin ist.
meine wahl viel auf den bondolino. gestern kam er und wurde heute ausprobiert.

Meine Maus ist nun 1 monat alt und derzeit 52 cm groß und 3500g schwer. nur hab ich das gefühl sie ist noch viel zu klein für die trage. die beinchen sind zwar innen aber bequem sieht das nicht aus. krieg die gurte nicht richtig unter die füßchen und sie hat die füße so halb unter dem beckengurt, da drückt es ihr bestimmt. weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll. naja jedenfalls hab ich das ding tausendmal wieder neu gebunden und immer jammert sie nach kurzer zeit da drin und scheint sich überhaupt nicht wohl zu fühlen. und ich krieg übel schlechte laune, weil ich mir so gewünscht habe sie tragen zu können.#schmoll

boah wenn die wochenbett-hormone nicht noch wären. hab das ding schon vor wut in die ecke geklatscht! aaaahhh. #aerger

und meine kleine hat sich durch meine wut gleich mit hochgeschaukelt und war jetzt nur gepuckt zu beruhigen...

Beitrag von iseeku 27.01.11 - 20:09 Uhr

mein sohn mag tragen nur draußen...

bind dochmal den steg dünner, so dass die beinchen raushängen können, vielleicht ist es für sie dann bequemer

lg

Beitrag von maylu28 27.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

schau Dir doch bitte nochmal das Video an...ich glaube in diesem Alter sollten die Beine noch garnicht gespreizt werden.....sondern sie sitzt wie ein Fröschchen da....

Schau mal hier:
http://www.hoppediz.de/de/bondolino/landingpage/

Das Problem mit dem Tragetuch kenn ich auch, aber solange Tom noch zu klein ist, benutzte ich es bis er groß genug ist, denn ich hab dann noch den Ergo...

LG Maylu

Beitrag von iseeku 27.01.11 - 20:23 Uhr

im tuch sind die beine doch auch gespreizt #gruebel

Beitrag von maylu28 27.01.11 - 20:47 Uhr

Ja, ich weiss, aber im Video der Entwickler ist es anders gedacht.....

Beitrag von hasifm 27.01.11 - 20:19 Uhr

hallo,

habe auch einen bondolino und war auch erst enttäuscht,denn kind hing komisch drin und schrie.habe dann in nem anderen forum nachgefragt und bekam auch den tip den steg enger zu binden .nun ist er exakt auf meinen süßen engestellt, das die beine raushängen können, erdie knie anwinkeln kann und seitdem klappt es super!!!!!!!!mittlerweile liebt er ihn#huepf.

lg susi

Beitrag von pfirsichbacke 27.01.11 - 20:24 Uhr

die beinchen sind innerhalb des beutels in der M stellung und schauen nur mit den füßspitzen an der seite raus. trotzdem klappt das nicht so wie im video (hatte ich mir vorher aber schon angesehen).
abbinden hab ich auch schon versucht aber da legt sich das ding so in falten und außerdem sehen die kurzen beinchen da so überstreckt aus wenn sie an der seite rausschauen.

also denke mal ich schick das ding zurück. hab auch irgendwie das gefühl rückenschmerzen davon zu kriegen. und dabei hatte ich das ding nur 15min an!!! #kratz
hab soviel gutes darüber gelesen und bin so enttäuscht!!!

im babyladen hat man mir mal zum ergo baby carrier geraten mit dem neugeboreneneinsatz.
meint ihr der ist zu empfehlen??

Beitrag von iseeku 27.01.11 - 20:28 Uhr

mir gefiels nicht mit dem neugeboreneneinsatz...musste probieren...
jetzt ohne trag ich fast nur noch im ergo...

Beitrag von pfirsichbacke 27.01.11 - 20:33 Uhr

ab wann hast du ohne den einsatz getragen?
wie bequem ist der einsatz fürs baby?

Beitrag von iseeku 27.01.11 - 20:42 Uhr

ich hab das dann so nicht genutzt - erst als es wirklich bequem mit den beinen aussah ohne einsatz...da war mein sohn schon so 6-7 monate alt...
anfangs hab ich das tuch genommen, dann den bondolino, dann den ergo ;-)