Soor-Nystaderm Fragen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dina131283 29.01.11 - 14:12 Uhr

Hallo zusammen



Ich habe bei meiner KLeinen gestern weiße Flecken an der Innenseite der Lippe entdeckt und auf bzw an der Zunge.

Unsere KiÄ meinte am Telefon direkt es wäre ein Pilz. Ich solle Nystaderm Mundgel holen.
Der Löffel der in der Packung ist, erscheint mir so groß #kratz
Sind das wirklich bei vollem Löffel nur 1g?

Und ist es normal das heute an der Lippe schon nichts mehr zu sehen ist?
Wie lange habt ihr es geben müssen?

Eine doofe Frage hab ich noch #hicks eigentlich bisschen peinlich ;-)

Und zwar nimmt unsere Lotte ja wirklich alles in den Mund. Unter anderm hat sie die Tage auch unser Ohrthermometer in dem Mund gehabt. Wir lagen ja alle mit Fieber flach.
Meint ihr, man kann auch Pilze in den Ohren bekommen? #gruebel #hicks


Lg
Dina

Beitrag von nana141080 29.01.11 - 14:20 Uhr

Hallo!

Ob es nur ein Gramm ist, kannst du doch nachwiegen?!
Soweit ich mich erinnere, ist ein TEELÖFFEL voll 5 Gramm/ml. Nur so als Hinweis.

Nein, den Mundpilz kannst du nur an den Schleimhäuten bekommen. Wenn er durch den Körper wandert, kann es sein das man auch einen am Po/Geschlechtsteile einen bekommt.

VG Nana

Beitrag von dina131283 29.01.11 - 14:29 Uhr

Da war ein Löffel bei! Das ist ein kleiner weißer. Mir kommt die Menge trotzdem viel vor.
Vielleicht mein ich das nur.

Hätte ja sein können, das es hier jemand schon einmal hatte ;-)

Trotzdem danke

Beitrag von karotta 29.01.11 - 23:12 Uhr

habe deinen Beitrag jetzt erst gelesen, schreibe aber trotzdem mal.
Wir haben auch Probleme mit Soor bei unserem Kleinen und der Löffel passt. Wir konnten ihn mindestens 24mal füllen mit der 25g-Packung. Also wenn man ihn normal füllt (ohne Berg ;-)).
Gute Besserung für deine Kleine.
Meine Hebamme meint, man soll den Soor 2 Tage nach dem Abklingen der Symptome noch nachbehandeln und kann dann aufhören.
Liebe Grüße,
karotta.