War es eine?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sanne-2011 31.01.11 - 10:40 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Eigentlich verhühte ich (noch) mit den Nuva Ring. Mein FA meinte, dass ich ihn auch 4 Wochen drin lassen kann. Das würde gehen. Ich habe es einmal ausprobiert und mich dann sehr erschrocken. Eigentlich hatte ich schon fast gar nicht mehr meine Tage... und dann kam folgendes:

Ich habe immer gesagt, dass ich nie an einer schmerzenden Brust erkennen könnte, das ich SS bin. Das sind bei mir öfters Erscheinungen von PMS. Aber letzten Zyklus habe ich mich dann doch ein wenig gewundert, weil es über sicher drei Wochen lang angedauert hat. Und mein Mann fragte mich schon, ob mein Busen größer geworden sei?? Aber ich habe mir keine Gedanken gemacht, dass ich SS sein könnte. Dann habe ich direkt nach Entnahme des Ringes eine Blasenentzündung bekommen. Von meiner Regel war noch lange nichts zu sehen, was mich auch nicht beunruhigte. Dann habe ich mir in der Apo Cystinol Akut geholt, und dann... am nächsten Tag... habe ich so Unterleibsschmerzen bekommen und so extrem geblutet, dass ich vor Schreck beim FA angerufen habe, ob das normal ist. Die Sprechstundenhilfe meinte nur, dass das sicherlich mal vorkommen könnte. Aber die Regel war nicht nur stark und schmerzhaft, sondern auch lang! Nun denn, ich habe normal weiter gemacht und einen neuen Ring eingesetzt.

Diesen Monat kommt aber wie immer (!!) so gut wie nichts... Und mich verlässt einfach nicht das dumme Gefühl, dass ich eine kleine Maus hatte ohne es zu bemerken. Das wäre auch gar nicht schlimm gewesen, da mein Mann und ich bald sowieso anfangen wollten zu üben. Ich weiß: Keiner von Euch kann da was drauf antworten. Aber ich MUSSTE es einfach los werden und vielleicht hat ja doch einer was zu sagen?!

Ich danke Euch schon einmal für's lesen - ist ja ganz schön lang geworden... Alles Liebe
Sanne

Beitrag von sternenmami 31.01.11 - 11:09 Uhr

hallo,
du hast natürlich vollkommen recht, wir können dir dazu nicht wirklich etwas sagen und keine 100% sicherheit geben. das könnte ja nicht mal der arzt. ich möchte dir jetzt auch nicht sagen dass es sein könnte, aber für mich hört sich das schon danach an. allerdings musst du auch immer bedenken, dass jeder körper anders ist und da du den ring das erste mal länger als gewohnt drin hattest und kaum noch deine mens, kann es auch gut möglich sein, dass dein körper etwas durcheinander gekommen ist und du deswegen so stark geblutete hast etc. ich kann dir nur sagen dass du direkt als du es mitbekommen hast und du ein ungutes gefühl hattest einfach zum arzt hättest gehen sollen. die hätten dir einiges mehr sagen können nach der untersuchung, aber hinterher ist man immer schlauer. ich weiß das ist jetzt leichter gesagt als getan, aber mach dir da nicht so viele gedanken drüber. rausfinden wirst du es eh nicht mehr und der gedanke an eine mögliche FG macht dich nur traurig und wenn es im endeffekt doch keine war machst du dich umsonst so fertig. erzähl das am besten beim nächsten termin deiner FÄ nochmal und lass eine untersuchung machen. vielleicht hat sich ja auch eine ganz simple erklärung dafür.

lass dich mal #liebdrueck und ich drück dir die #pro dass ihr schnell ss werdet wenn ihr dann los legt!

glg #sternmami mit gabriel und stella fest im #herzlich

Beitrag von sanne-2011 31.01.11 - 11:14 Uhr

Das ist so eine LIEBE Antwort gewesen: Da danke ich Dir für. Und Du hast in allem Recht was Du sagst. Aber es hat gut getan, es mal los zu werden und ich schaue froh in die Zukunft.

Ich freue mich auf das was kommt, und dass hier so liebe Menschen sind #danke

Beitrag von sternenmami 31.01.11 - 11:19 Uhr

das ist die richtige einstellung.#pro ich versteh das schon, es tut manchmal einfach gut etwas los zu werden. manchmal muss man einfach mal "nur" darüber reden damit es einem besser.

glg#liebdrueck