Lebensmittelfarben bzw. Färben von Fondant

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von dine15 15.02.11 - 08:22 Uhr

Guten Morgen!
Kennt sich hier jemand mit Lebensmittelfarbe aus?

Seit erst kurzer Zeit backe ich sehr viel bzw. gerne und dekoriere auch mit Marzipan oder Fondant.
Die "gängigen" Farben rot, gelb, grün und blau hab ich von Schwartau gekauft. Bei anderen Farben bin ich im Internet fündig geworden. Hatte mir mal schwarz und fleischfarbend gekauft. Das funktioniert auch alles prima und sieht toll aus.
Aber die Farbe stinkt dermaßen, dass ich sie gar nicht essen mag.

Ist das bei Euch auch so? Wie und mit welchen Farben färbt Ihr Fondant etc.? Was kann man denn da bedenkenlos nehmen und worauf sollte ich achten?

Torten zu backen, die kein Mensch ißt, ist ja auch irgendwie blöd...

Ganz liebe Grüße und schonmal danke für Antworten!
Dine

Beitrag von jamey 15.02.11 - 09:44 Uhr

von heitmann gibts so pulver, das geht ganz gut, ich habe auch farbe aus dem internet, von speziellen shops...riecht echt merkwürdig, aber man braucht nur so wenig, dass man das nicht schmeckt. davon abgesehen geht bei uns der fondant nie gut, so dass ich meist anders verziere...machst du den fondant selber oder kaufst du, ich finde den ekelig süß, hast du eine alternative?

Beitrag von dine15 15.02.11 - 12:14 Uhr

Hallo!
Also ich bin noch Fondant-Anfängerin. Bisher hab ich den selber gemacht. Der gekaufte ist so teuer, finde ich.

Ich finde den auch so süß und dabei bin ich gar nicht so der Fan von Torten - und schon mal gar nicht von so süßen Torten. Aber mir macht es total Spaß sie zu verzieren.

Mal schauen, wie es sich entwickelt. Wenn ich jetzt ständig Torten mache, die keiner ißt, macht das auf Dauer ja auch keinen Spaß mehr ;-)

Vielen Dank für Deine Antwort #herzlich

Beitrag von cawai 15.02.11 - 09:51 Uhr

huhu

ich färbe grundsätzlich nur noch mit pastenfarben... finde sie einfach farbintensiver...
am meisten verwende ich nur die farben von sugarflair... oder wilton... und die bekommt man nur im inet... bzw in solchen tortenshops in manchen städten

liebste grüße

Beitrag von dine15 15.02.11 - 12:16 Uhr

Hey,
danke für Deine Antwort!
Ich habe bisher auch nur mit Pastenfarben gefärbt
Und die Farben von Sugarflair bzw. Wilton riechen gut bzw. neutral?
Über welchen Shop kaufst Du im Internet die Farben?
Ganz liebe Grüße