ES + 2 Tempi geht runter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nieschen86 17.02.11 - 09:09 Uhr

So Leute ich glaub diesmal weiß ich es jetzt schon, bin bei ES+2 und Tempi is heute früh von den 36,3-36,5 währen ES-zeit auf 35,9 gefallen

Naja ich glaub das is ja wohl mal ein Fehlschuss diesen Monat gewesen.

Hab leider das mit dem Tempi messen verpeilt und daher erst seit ES gemessen :-(
Oder kann ich doch hoffen

Beitrag von chriss0703 17.02.11 - 09:12 Uhr

Führst du ZB oder woher weißt du genau das du ES+2 bist evtl kommt er ja jetzt erst und es ist der vorige Tempiabsturtz

Beitrag von manu-ll 17.02.11 - 09:12 Uhr

Klar kannst du trotzdem hoffen.
Ist das denn jetzt evtl. erst dein ES?? Oder wie hast du den bestimmt?

Bienchen setzen zur Sicherheit!!

Manu

Beitrag von shorty23 17.02.11 - 09:18 Uhr

Hallo,

das gibt es bei vielen, einen Absacker kurz nach dem ES, das ist wirklich kein Grund, den Zyklus schon zu vergessen! Morgen geht die Tempi wieder hoch. Nicht verzagen. Bist du eigentlich sicher, dass vor 2 Tagen der ES war? Vielleicht kommt er erst noch??

LG

Beitrag von nieschen86 17.02.11 - 10:45 Uhr

Clearblue Monitor hat mir am Montag die 3 Balken angezeigt und der Ausfluss sowie das Ziehen im Unterleib am Montag haben das Bestätigt außerdem hatte ich Blutungen am Montag und Dienstag was auch dazu passt.

Bienchen wurden nur Montag und Dienstag gesetzt

Beitrag von bine1310080405 17.02.11 - 11:14 Uhr

das habe ich auch schau mal http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940325/567584

keinen grund zur sorge;-)

Beitrag von nieschen86 17.02.11 - 11:23 Uhr

Ok bine dann können wir ja zusammen hibbeln :-)