Wie lange habt Ihr gebraucht um Schwanger zu werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3maeuse050607 22.02.11 - 12:09 Uhr

Hallöchen Zusammen!


Würde gerne mal wissen wie lange Ihr geübt habt bis Ihr nen positiven Test in den Händen gehalten habt?
Ist auch eine unter Euch die ne Fehlgeburt vorher hatte?Wie lange danach hat es gedauert bis Ihr wieder Schwanger geworden seit?

Was habt Ihr gemacht,genommen um schwanger zu werden?

Über abtworten von Euch würde ich mich sehr freuen und bedanke mich vorab schon einmal.


LG #winke

Beitrag von tini13 22.02.11 - 12:10 Uhr

bei mir hat es zum glück gleich geklappt ;-)

Beitrag von johannab. 22.02.11 - 12:11 Uhr

Also ich hatte eine leichte SD Unterfunktion. Bei mir hat es fast ein Jahr gedauert.

Wünsche Dir viel Glück und das es ganz bald auch bei Euch klappt!!
#winke#winke

Beitrag von wartemama 22.02.11 - 12:11 Uhr

Bei mir hat es im 4. ÜZ nach Absetzen der Pille geklappt - ich habe ein ZB geführt und Ovus benutzt, um die fruchtbaren Tage einzugrenzen. Aber genommen habe ich ansonsten nichts.

LG wartemama

Beitrag von susan81 22.02.11 - 12:12 Uhr

hallo

beim ersten kind im 2. monat schwanger geworden.
beim zweiten kind im 1. monat schwanger geworden.

hab nichts davor eingenommen.

lg

Beitrag von jenna26 22.02.11 - 12:12 Uhr

Hallo

Bei meiner ersten SS hat es im ersten Zyklus geklappt.
Für die zweite SS haben wir 4 Zyklen gebraucht.
Ich habe nur Folsäure genommen. Zum Glück musste ich keine FG erleben.

LG Jenna 11 SSW

Beitrag von lilalove 22.02.11 - 12:13 Uhr

1. Schwangerschaft 3 Zyklen --> Fehlgeburt

2. Schwangerschaft 11 Zyklen

#winke lilalove & #ei 4+1

Beitrag von ding2011 22.02.11 - 12:14 Uhr

Hallo!!!

habe die Pille abgesetzt und war direkt danach schwanger....
Haben keinerlei Hilfsmittel genommen :-D

Lg Ding und Keks 21SSW #verliebt

Beitrag von spark.oats 22.02.11 - 12:14 Uhr

15 ÜZs haben wir gebraucht... war ja schon hart an der verzweiflung..

aber jetzt bin ich fast durch mit der schwangerschaft :D

Sparki mit Daja 32.Woche

Beitrag von babs1976 22.02.11 - 12:15 Uhr

ca 10 Jahre wollte ich mit meinen Mann ein Baby, leider war ich bis letztes Jahr ständig Krank gewesen... und musste auch oft aufpassen wegen medikamenten,, dann hatten wir es mal versucht 3-6 monate dann klappte es nicht. Und letztes Jahr august nach der reha hatte ich damit entgültig abgeschlossen, mir war dann nur noch meine Gesundheit wichtig und hatte nur noch meine Arbeit und Fittnes im Kopf, und zack war ich in november Schwanger;-)

Beitrag von gsd77 22.02.11 - 12:15 Uhr

Hallo,
bei meinen beiden ersten Töchtern weiss ich es leider nicht mehr ( ist 14 Jahre her ).
Bei meinem Sohn ( jetzt 2 Jahre ) hat es zuerst 18 Monate gedauert, dann FG ( MA incl AS ) in der 9.SSW und dann nochmals 9ÜZ.
Aber er kam mit fast 4kg, 54cm und KU 38cm zur Welt, und natürlich kerngesund!!

Alles Gute!

Beitrag von wendy82 22.02.11 - 12:16 Uhr

9 Monate schon Komisch oder#rofl
Aber es hat sich gelohnt das dran bleiben und Spaß hatte man ja auch noch gehabt :-p

glg#winke

Beitrag von es-sind-zwei 22.02.11 - 12:16 Uhr

Hallo.

Also bei mir war es im 1. ÜZ.

Wir haben davor nicht mit Hormonen verhütet.

UND es sind eineiige Zwillinge geworden, obwohl es keine Zwillinge bei uns in der Familie gibt.

Aber wir haben es vor 5 Jahren schon mal probiert. 1,5 Jahre und es hat nicht geklappt. Dann haben wir aufgehört es zu versuchen.


LG

Sharon + #ei + #ei babygirls 29. SSW

Beitrag von meerschweinchen85 22.02.11 - 12:20 Uhr

Also ich hab 2008 die Pille abgesetzt. Danach haben wir 2 Jahre probiert. Irgendwann hab ich dann gesagt, entweder es klappt oder eben nicht, hab nicht weiter darüber nachgedacht und schwupps, hielt ich einen pos. Test in der Hand, nachdem meine Tag 10 Tage überfällig waren.

Liebe Grüße#winke

Beitrag von moni-83 22.02.11 - 12:20 Uhr

Hallo !

Bei meiner 1. Schwangerschaft hat es im 4. ÜZ nach dem Absetzen der Pille geklappt.
Bei meiner 2. Schwangerschaft hat es im 1. ÜZ nach dem Absetzen der Pille geklappt, aber das war leider eine FG mit AS.
Jetzt befinden wir uns im 4. ÜZ nach der FG und nachdem wir 2 Monate Pause gemacht haben.
Ich habe immer nur Folsäure genommen und nehme das jetzt auch wieder.

Lg, Moni

Beitrag von filou1979 22.02.11 - 12:28 Uhr

1. SS:

2. Zyklus nach Absetzen der Pille, dann leider FG in der 7.SSW mit AS, 3 Monate Pause (auch wegen anstehender Augen OP)

2. SS:

Nach 8 Monaten langen Wartens und Hoffens bin ich endlich wieder schwanger.

Diesen Zyklus haben wir seltener und weniger "krampfhaft" die fruchtbaren Tage (CBM) genutzt, ein Wochenende inkl Flug nach Wien geplant und durchgeführt und zu guter Letzt einen Urlaub auf den Kanaren gebucht, den wir jetzt wohl stornieren werden. Ich habe endlich wieder angefangen, mein Leben ohne Kind zu genießen und auszunutzen.

Dass es dann geklappt hat ist natürlich noch viel schöner. Jetzt muss es nur noch bei mir bleiben...

Ich nehme Folsäure und muss SD Medis nehmen. Der Wert war bei der letzten Untersuchung noch nicht optimal. Mitte März wird wieder kontrolliert.

LG Filou

Beitrag von amavelle 22.02.11 - 12:25 Uhr

Hallo

Bei uns hat es im 9. ÜZ geklappt.
Ohne irgendwelche Hilfsmittel ;-)

lg,
amavelle ET-7

Beitrag von elli-pirelli1704 22.02.11 - 12:25 Uhr

20 monate gesamt - nach 16 mon. ab ins kiWu-zentrum. dort hat es im 4 zyklus geklappt

Beitrag von buprich81 22.02.11 - 12:28 Uhr

1. SS --> 2. ÜZ (davor 10 Jahre Pille, Hilfsmittel: ZB, Ovu-Test), leider FG in der 7. SSW

danach eine Mens abgewartet und sofort wieder losgeübt

2. SS --> 4. ÜZ (Hilfsmittel: Ovu-Test, Ovaria Comp, Bryophyllum)

LG
buprich81 mit Babygirl (37. SSW)

Beitrag von mucki30 22.02.11 - 12:29 Uhr

Huhu,

1. SS: 12 oder 13 ÜZ

2. SS: im 1. Zyklus (noch ungeplant) wollten ersten nächsten ÜZ anfangen

3. SS: im 1. Zyklus (ungeplant) ist jetzt ein Sternchen

4. SS: im 7. ÜZ

5. SS: im 8. ÜZ

LG #winke

Beitrag von lorelai84 22.02.11 - 12:30 Uhr

1 kind ungeplant, verhütet mit temperaturmessung, 5 tage vor ES schwups svhwanger!

2 kind 1 ÜZ

3 kind ungeplant trotz pille

Dazwischen 1 sternchen!

Beitrag von zwerg2011 22.02.11 - 12:31 Uhr

11 monate

Beitrag von pink-panther86 22.02.11 - 12:36 Uhr

also bei mir war´s zwar ungeplant aber im 3 üz dann!:-p

vertrage keine hormone mehr und bin auf persona umgestiegen und schwupps bin ich jetzt in der 18 ssw!#verliebt

habs vorher mit tempi kurve probiert, ging aber nicht mehr von meiner arbeit her!:-)

lg pink-panther und pummelfee#verliebt

Beitrag von paulina510 22.02.11 - 12:38 Uhr

1. SS: 3 ÜZ --> FG
2. SS: 5 ÜZ --> jetzt 12. Woche!

Beitrag von dindin2301 22.02.11 - 12:40 Uhr

Hallo #winke

also im 1 Zyklus hat es 4 Monate gedauert und jetzt im 2 Zyklus mit Pause 6 Monate :-D

Ich habe diesen Kindlein Kommtee getrunken der bei mir aber alles durcheinander gebracht hat :-( Hatte Schmierblutungen und dann habe ich ihn nimmer genommen....

Am Besten kein Druck....ich denke das war mein Fehler....ich habe mir einen persona gekauft und teils #sex nach Plan gehabt.....und siehe da im Skiurlaub (und ich hatte meinen Persona vergessen und war total traurig) dann hat es geklappt :-)


Liebe Grüße

Dindin mit #ei 15 ssw

  • 1
  • 2