Pampers oder Babylove

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von minchen32 22.02.11 - 20:16 Uhr

Huhu ihr lieben

meine kleine ist jetzt 3 wochen alt und ich habe bis jetzt pampers benutzt. unsere kinderärztin sagte heute ich solle lieber babylove nehmen weil meine kleine im windelbereich immer so rot ist. sie hätte die erfahrung dass viele kinder auf pampers nicht gut reagieren.

was habt ihr für erfahrung? was ist besser pampers oderr babylove?



lg yasmin mit navleen 3 wochen #verliebt

Beitrag von electronical 22.02.11 - 20:17 Uhr

Babylove sind die von DM oder? Die sind wirklich super. Kann ich nur empfehlen.....
LG Jule mit Ben (16wochen)

Beitrag von minchen32 22.02.11 - 20:18 Uhr

ja die von dm :-D habe heute ein paket gekauft bin gespannt

Beitrag von lenilina 22.02.11 - 20:21 Uhr

hallo

wir haben tagsüber die babylove und nachts die pampers baby dry.

sorry die kleinschreibung. pupsendes baby im arm......

lg kati mit elina und sophia.

Beitrag von schneehase1979 22.02.11 - 20:21 Uhr

Also ich habe erst Pampers genommen und dann die Babylove. Werde aber wieder zu Pampers wechseln. Ich finde die Babylove riechen total merkwürdig#kratz Manchmel riechen die Windeln wie wenn mein Sohn eine Ladung hineingesetzt hätte und dann war garnix#schock

Ich finde die Babylove auch so rau. Die Pampers fühlen sich weicher an. Vertragen hat mein Sohn aber beide...

LG
Julia mit Raphael Sebastian#schrei

Beitrag von daisy80 22.02.11 - 20:31 Uhr

*Manchmel riechen die Windeln wie wenn mein Sohn eine Ladung hineingesetzt hätte und dann war garnix*

Das finde ich bei Pampers so *g*
ISt ja im Prinzip egal, welche Du probierst, hauptsache erstmal weg von denen, die das Wundsein verursachen.

Ich mag sowohl Babylove als auch Babydream.

Beitrag von de.sindy 22.02.11 - 20:22 Uhr

wir haben aus dem krankenhaus die pampers newborn mitbekommen. da benito aber schon zur geburt 4kg gewogen hat, haben die nicht lange gepasst. haben dann die babydry probiert ... davon ist er erst leicht rot geworden und dann hat er sogar einen leichten pilz bekommen. haben dann auch die babylove genommen und die sind super. benito verträgt die ohne probleme und auch nachts halten die prima (wechseln nachts nocht außer bei einem größeren geschäft).
haben dann mal die active fit von pampers probiert, weil die so angepriesen wurden ... und das ende vom lied war, dass benito wieder rot wurde. also lassen wir das mit den pampers und sparen geld. ;-)
was ich noch sagen wollte, er verträgt auch die feuchttücher (auch sensitiv) von pampers nicht. keine ahnung warum. sämtliche anderen feuchttücher (außer aldi) verträgt er. #kratz

LG sindy mit benito (8 1/2Monate)

Beitrag von zwillinge2005 23.02.11 - 10:00 Uhr

Hallo,

Baby newborn sind die gelben Windeln. Die gibt es in unterschiedlichen Größen!

Gr. I 2-5 kg

Gr.II 3-6 kg

Mit 4 kg sollte also irgendeine Größe noch passen. Gr II wird in Deutschland leider nicht mehr angeboten - zum leidwesen aller vollstillenden Mütter.
Wahrscheinlich ein Tribut an die Kunstmilchenindustrie.....

Wir habe danach auch Babylove von DM benutzt und haben zur Zeit Pampers Babydry (mit Gutscheinen plus Angebot im real,- sogar günstiger als Babylove).

LG, Andrea

Beitrag von wollzopf 22.02.11 - 20:26 Uhr

Hallo!

Also ich nehme die beiden Marken immer abwechselnd - also eine Pampers, eine dm, eine Pampers usw.

Ist ein Tip von meiner Hebi! Man soll zwischen 2 Sorten wechseln, damit sich die Bändchen nicht so einschnüren.

Aber jetzt zu Deiner Frage - ich bin mit DM auch sehr zufrieden. Nur die Größe 2 hat irgendwie nach Holz gerochen. Aber Größe 3 richt gar nicht!

Welche Pamers nimmst Du den? Die mit diesem Simply Dry (mit dieser Wabenstruktur innen) sollen nicht so toll sein, laut Hebi. Die kleben immer etwas am Po fest und dadurch werden die Babys rot. Ich habe die mit dem normalen blauen Flies und bin zufrieden!

Mandy #verliebt und Leonie (3,5 Monate)

Beitrag von me-mausi 22.02.11 - 20:31 Uhr

Hallo

Wir haben auch die Babylove mein Sohn und jetzt meine Tochter haben die immer am besten vertragen wir sind super zufrieden. Mir gefallen die Pampers gar nicht die sind so labbrig und riechen total komisch.

LG

Beitrag von hardcorezicke 22.02.11 - 20:33 Uhr

huhu

wir nehmen auch die babylove von dm.. und sind supe zufrieden

LG

Beitrag von beckie83 22.02.11 - 20:34 Uhr

Ich wechsle auch immer die Marke.

Kommt immer drauf an.

Zur Zeit nehme ich auch wieder Pampers, jedoch die activ fit.
Bis gestern habe ich noch die Baby dry benutzt.

Davor hatte ich Fixies Comfort, die waren super aber leider finde ich keine mehr....

Wund oder rot war mein Kleiner bis jetzt noch nie... dabei hab ich soooo viel Wundsalbe zuhause *gg*

Beitrag von 2001-2004-2009 22.02.11 - 20:40 Uhr

Pampers arbeitet immernoch mit ner Clor gebleichten oberfläce und die macht es so schwierig für die Haut.

Hatte auch immer BabyLove NAchts eine Nr. Größer wie Tags. Bei 13h schlaf ist die sonst doch schonmal übergelaufen.

LG

Beitrag von bella2610 22.02.11 - 20:44 Uhr

Eindeutig Babylove.
Habe schon so viel schlechtes von den Pampers gehört. U.a. alles das was bisher aufgelistet wurde. Dafür sind die dinger einfach zu teuer.

Ich finde meine Maus riecht immer nach Chips wenn sie Pipi in die Babylove macht. Das ist nicht unangenehm :-)

Also wir sind total zufrieden mit denen. Kaufe sie nur noch.

LG
Bella

Beitrag von tigerlady81 23.02.11 - 00:10 Uhr

Hallo.
Also die ersten Wochen haben wir die Pampers New Born (New Baby?) Gr 1 und 2 genommen und waren sehr zufrieden gewesen. Als die zu klein wurde, haben wir die Baby dry Gr. 3 und Simply Dry Gr. 3 probiert. Von da an ist unser kleiner fast jede Nacht "ausgelaufen" obwohl ich noch einmal zwischendurch gewickelt habe und die Windeln auch gar nicht so voll waren. Ausschlaggebend das wir was andres ausprobiert haben, war aber das unser Kleiner immer etwas rot im Genitalbereich war. Haben also die Babylove von dm gekauft und waren sehr zufrieden. Die Rötung war sehr schnell verschwunden und auslaufen tut er auch nur noch ganz selten, obwohl er nachts jetzt nicht mehr gewickelt wird (er war danach immer mindesten ne Stunde wach und wollte nicht schlafen).

Fazit: Anfangszeit Pampers
ab Gr. 3 Babylove von dm (sind ja auch wesentlich günstiger)

LG Ariane und Alexander

Beitrag von miri83 23.02.11 - 08:06 Uhr

Unser Kleiner verträgt die Pampers auch nichts, wir nehmen die Windeln vom Aldi, kann ich nur empfehlen...

Beitrag von eddi23 23.02.11 - 09:18 Uhr

babylove sind suuuper :-)

Beitrag von sabriina 23.02.11 - 09:29 Uhr

Wir benutzen auch die babylove und damit sind wir sehr zufrieden! kann ich nur weiterempfehlen!


Ich hab mit pampers vor kurzen (babydry) nicht so gute erfahrungen gemacht.
irgendwie hatte meine kleine immer so komisches glibberzeug am po kleben -.-
Dabei hatte sie nichtmal lange die windel um vll. knapp ne Stunde!

also wir werden wohl bei den babylove bleiben... :)

Beitrag von thalia.81 23.02.11 - 10:54 Uhr

Das gleiche sagt meine Hebamme auch. Ganz viele Neugeborene vertragen die neuen Pampers nicht.

wir nehmen seit knapp 8 Wochen die Babylove-Windeln.

Ich würde ja schon alleine Pampers boykottieren, weil sie bei gleichem Preis die Packungsgröße verändert haben. Sind viel weniger Windeln jetzt drin. Ich hasse solche versteckten Preiserhöhungen #aerger

Beitrag von jen2010 23.02.11 - 11:00 Uhr

Hallo minchen32,

ich habe am Anfang auch Pampers als auch die Feuchttücher davon genommen.
Die Windeln waren okay nur der Preis ist halt eine Sache für sich.
Bei den Feuchttüchern ist er zwischen den Beinen wund geworden.

Da DM bei uns ohne Auto ne gute halbe bis dreiviertel std. entfernt ist, kaufe ich die Windeln bei Rossmann (babydream).

Der Preis ist unschlagbar und Jonas verträgt sie sehr gut. Ich finde nur das sie ein wenig pappig sind. Ich kaufe auch dort die Feuchttücher von babydream.

Das gute ist, Du kannst bei Rossmann Probepackungen kaufen, also 2 Windeln für 0,50 cent oder so und kannst somit austesten ob die Mäuse es vertragen.

#winke
jen2010 + Jonas (12 Wochen)