Befruchtung und Badewanne...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von raro 04.03.11 - 08:57 Uhr

Guten Morgen!

Ich hab mal ne doofe Frage...aber irgendwie beschäftigt mich das dann doch und im Internet hab ihc auch nix dazu gefunden...


Jedenfalls, wir üben gerade auf unser erstes Kind. Und jetzt frag ich mich, ob ein ausgedehntes Wannenbad eventuell kontraproduktiv ist wegen dem Badewasser.....;-)

Ich meine, sowohl für die Überlebenschance für die #schwimmer
als auch für ein möglicherweise befruchtetes #ei

#kratz
Oder mach ihc mich bekoppt???!

Beitrag von ceres86 04.03.11 - 09:02 Uhr

Ja, machst du!#schein

Mach dir über so etwas keine Gedanken, das Wasser kommt nicht da hin wo ein befruchtetes Eichen ist und wenn es so leicht die Spermien später einfach auszuwaschen, würden wohl viele Frauen nicht unabsichtlich schwanger werden! Die kleinen Schwimmer sind viel zu "tief" und das Wasser schadet denen nicht.
Vielleicht hilft es ehr, weil man sich entspannt.;-)

Beitrag von raro 04.03.11 - 09:11 Uhr

Ich hab mir sowas schon gedacht...

aber irgendwie hat es mich dann doch beschäftigt!

Udn ja, cih versuche mich zu entspannen und es mir gutgehen zu lassen :-)
bin auch ein verfechter der Theorie, dass Entspannung das Beste ist!

Vielen lieben Dank für ide Antworten

Beitrag von kecke77 04.03.11 - 09:03 Uhr

Naja, falls du noch Spermien in der Scheide hast, sieht's für die natürlich schlecht aus: zum einen werden sie "rausgespült" und zum anderen bietet Badewasser keine gutes Überlebensumgebung.

Einem befruchtetem Ei kann das Wasser nix anhaben, ist ja in der Gebärmutter (oder noch im Eileiter) und da kommt kein Wasser hin.

LG,
Kecke

Beitrag von wartemama 04.03.11 - 09:16 Uhr

Irgend jemand ist hier doch in der Badewanne schwanger geworden.... schade, ich weiß nicht mehr, wer es war. #gruebel

Ich denke auch, daß Du Dir zu viele Gedanken machst. Wenn es schnaggeln soll, dann schnaggelt es - ob Du in der Badewanne sitzt oder nicht.

(Du wirst ja sicherlich nicht in kochend heißem Wasser sitzen? ;-))

LG wartemama

Beitrag von beylana 04.03.11 - 09:20 Uhr

"Du wirst ja sicherlich nicht in kochend heißem Wasser sitzen?"

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
sorry aber ich brich ab #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl