Welche Schwangerschaftsgelüste habt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pokerklops78 05.03.11 - 20:08 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben!

Mein Mann verdreht mittlerweile die Augen, denn ich könnte ständig Blumenkohl essen! #koch
Außerdem habe ich total Appetit auf Rohkost (Kohlrabi/Möhren etc.) #mampf

Seltsamerweise wird mir von Schokolade #schock (ansonsten gerne in allen Variationen verputzt) und Wurst schlecht!

Nun bin ich auf Eure Schwangerschaftsgelüste gespannt!

Euch allen noch eine schöne Kugelzeit!

LG
Pokerklops

Beitrag von kleinerracker76 05.03.11 - 20:11 Uhr

Ich esse alles was herzhaft ist total gerne... und was Gesund ist... man mag es kaum glauben... hihi...

Süße Sachen mag ich gar nicht so... zwar ab und an ein Nutella-Brot, aber das war es dann auch...

Kann mich ja glücklich schätzen, dass es so ist, so nehme ich nicht so viel oder unkontrolliert zu...

Was ich nicht stehen lassen kann: Salatsoße... die trinke ich sogar weg... das ist sooooo lecker. #augen hihi

Lg

kleinerracker 25. SSW

Beitrag von bruclinscay 05.03.11 - 20:12 Uhr

HuHu,

Rohte Weintrauben und Kiwis..
ich könnte das dauerhaft essen...;-)

Lg

Bruclinscay #ei 15 SSW

Beitrag von solania85 05.03.11 - 20:15 Uhr

Pilzlyoner, Toffiffee, erdbeeren und Nüsse aller art.

Was ich seit 2 Wochen gar nicht mehr mag sind Eier, die hab ich seit beginn der SS 2 am Tag gegessen. Wenn ich ejtzt Eier seh, muss ich aufs klo.

LG Solania

Beitrag von vicky1988 05.03.11 - 20:16 Uhr

Kuck Kuck #winke

Ich stehe seid neusten total auf Tütensuppe :-)
da habe ich vorher nie was von gehalten

Und mein Freund bekommt die Kriese da er fast täglich mir neue Paprika kaufen soll....würde es ja selber machen aber habe mom strengste Bettruhe


Naja schönen abend euch noch

Lg Vicky+#ei (6+5)

Beitrag von pimiko88 05.03.11 - 20:17 Uhr

erdbeerjoghurt mit oliven war mein leibgericht die ersten 4 monaten :-)

Beitrag von pfutschl 05.03.11 - 20:23 Uhr

WURST WURST WURST!!!!!!! #rofl

und viel obst mag ich.....#verliebt#verliebt#verliebt

aber leider konnte ich bis heute, seit ich ss bin noch nichts mit so richtig genuss essen..... :-(
das nervt mittlerweise fast schon bisschen weil ich denk mir erst immer:
Boaaaaaaaahhhhh leckkaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!:-p:-p... und dann wenn ich zu essen anfang bin ich nach 3 gabeln überfressen...:-D

Beitrag von caramaus 05.03.11 - 20:25 Uhr

Hallo!


In der ersten SS hatte ich ständig Appetit auf Kuchen und Schokolade. Da steh ich momentan überhaupt nicht drauf - bääääh. Dafür habe ich heute schon zum zweiten Mal folgendes gegessen: Fetakäse mit Tomate und italienischen Kräutern im Ofen gebacken. Da könnt ich mich reinsetzen. Keine Ahnung wieso, sonst mag ich sowas eigentlich gar nicht soo gerne. Hmmm - die Hormone halt...

C.

Beitrag von lagefrau78 05.03.11 - 20:27 Uhr

Hallo!

Ich bin erst in der 9. Woche und die meiste Zeit ist mein Appetit riesig - ich weiß nur oft nicht, worauf eigentlich! Ein echt blödes Gefühl...

Die Hauptsache ist, dass das Essen möglichst scharf ist, das war in meiner ersten Schwangerschaft auch so. Und so haben wir diese Woche schon Linsensuppe mit ordentlich Ajvar drin gegessen, thailändisches Curry und vegetarisches Chili. Auch Brotaufstriche und sogar Schokolade mag ich am liebsten mit Chili. #mampf

Mal schauen, wie es sich entwickelt...

Beste Grüße!

Beitrag von arelien 05.03.11 - 20:27 Uhr

Oh ha.. Böses Thema hihi

Also angefangen mit viiiel Rohkost und Literweise Orangensaft.

Die Phase ist nun vorbei..Statt O-Saft kam Zitronenlimo und weiter Rohkost.

Mittlerweile könnte ich mich in Cola legen und der Appetit wechselt bisschen zwischen viel Süßes oder Rohkost.

Was ich im moment nicht so mag ist Fleisch..Was meinen Mann natürlich bisschen stört.

Aber trotz alle dem habe ich bis jetzt 5 Kilo abgenommen und nehme einfach nicht zu.

Arelien mit babyboy (22ssw)

Beitrag von himbeerstein 05.03.11 - 20:47 Uhr

Also ich bin total enttäuscht von meinen SS Gelüsten #schmoll

Ich habe nichts.. Ich esse genau so wie vorher auch und ich bin mir sicher da kommt auch keine Veränderung mehr.. #mampf #gruebel

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.03.11 - 21:05 Uhr

COCKTAILTOMATEN!!!! :)

Beitrag von supersand 05.03.11 - 21:15 Uhr

In meiner 1. SS waren es hauptsächlich Milchprodukte (Käse, Joghurt, Quark, Milch, BUTTER die ich vorher nie gegessen hab, Milcheis), Nüsse und richtig eklig Fettiges (Pommes mit Mayo!).

Jetzt in meiner 2. SS steh ich witzigerweise auf würzigen Schinken, salzigen Fisch, eingelegte Kräuteroliven und frische Birnen. Außerdem krieg ich manchmal Heißhunger auf Nudeln oder Reis, wobei die dann auch pur sein können, hauptsache Kohlenhydrate. ;-)

LG,
Sandra

Beitrag von 111kerstin123 05.03.11 - 21:53 Uhr

zur zeit nutella mit brot oder toast.ganz wenig fleisch.zu beginn konnte ich kein pfefferminztee trinken,den mag ich jetz aber#pro

Beitrag von amanno 05.03.11 - 22:44 Uhr

Eiswürfel!!! Am liebsten gecrash...

Beitrag von electromietze 05.03.11 - 22:50 Uhr

Ich könnte mich zur zeit im kakao wälzen und alles was deftig is

Beitrag von nofretete84 05.03.11 - 23:08 Uhr

- chinesische Fertigsuppe (am Liebsten Ente ;-) )
- Milchreis mit Schoki
- Walnusseis

#koch #koch #koch
Yammi

LG
Nofretete 38ssw