An alle mit naturlockigen und trockenen Haaren...

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von 221170 05.03.11 - 22:54 Uhr

Hallo,
meine Tochter hat Wahnsinns-Haare. Hellblond, Naturlocken, ein Traum.

Wenn man sie nicht kämmen und pflegen müsste. Die Haare sind so trocken und spröde, wenn ich mit kämmen fertig bin ist sie in Tränen aufgelöst und ich am Ende mit den Nerven.
Ich habe ihr heute eine Haarkur reingemacht, danach ging es einigermaßen.

Ich suche nun eine gute (!) Haarpflege, ein Shampoo (wenns geht ohne Silikon) und eine Kur. Die ist wichtig, dann kann man die Haare recht gut kämmen und sie sind nicht so spröde und trocken.
Spülung machen wir nach dem Waschen meist rein, aber wir brauchen echt eine gute Haarkur die mal ordentlich ziehen kann.

Wer hat auch solche Haare und kann was gutes empfehlen?

G.
22

Beitrag von momplonoel 05.03.11 - 23:27 Uhr

Hallo,ich hab selber Naturlocken.Etwa schulterlange.Nach dem Waschen mach ich da erst mal ne Spülung rein.(Meist die von Aldi für trockenes Haar:-p)

Dann lasse ich sie lufttrocknen,bis sie nur noch leicht feucht sind-das kann schonmal 2,5 Std. dauern#schwitz

Daher immer abends.Dann föhne ich trocken und das wars!Wenn ich morgens aufstehe,sehen die Haare super aus.Kämmen kann ich mich mich dann nicht mehr,was aber durch die Locken nicht auffällt...

Vielleicht probiert ihr es auch mal so.Einfach mit den Fingern zurechtmachen-ist für Euch beide leichter.

LG Mompi

Beitrag von cyber4711 05.03.11 - 23:55 Uhr

Hallo

ich habe auch naturlocken und trockenes haar .... nehme auch die aldi kuren sind ganz gut ..und dann nehme ich noch diese gliss spüh kuren oder pflege gibt es in versch. variationen .....danach kann man die haare super kämen und wenn sie trocken sind käme ich sie auch nicht mehr erst wieder zum waschen sonst sehe ich aus wien mopp.....
grüsse bianca

Beitrag von 221170 06.03.11 - 00:06 Uhr

Problem mit dem Kämmen:
Sie hat morgens am Hinterkopf immer ein verfilztes Vogelnest.
Ich MUß das aufkämmen, sonst kann ich nach 3 Tagen die Haare auf 3 cm kürzen.

Ich weiß das das Kämmen Scheiße ist. Auch durch Zöpfe wird es nur bedingt besser.

Beitrag von gitti140471 06.03.11 - 18:09 Uhr

Hallo :-)

Nimm doch am besten das Syoss + die Spülung (für trockenes und sprödes Haar) - es ist ohne Slilkone, und
wirklich toll für's Haar...von einer Freundin die Tochter hat ebensolche Haare wie deine Tochter und ist davon schwer begeistert.

LG & viel Erfolg!
Gitti

Beitrag von tauchmaus01 06.03.11 - 18:59 Uhr

Meine Kinder hatten beide einen vollen Lockenkopf. Ich selber habe auch ganz starke Locken.

Wir waschen die Haare, machen Schauma Spülung rein, nach dem auswaschen wird das feuchte Haar gekämmt. Dann föhne ich (nur warm, nicht heiß) und kämme dabei leicht weiter (sonst wären wieder 1000 Knoten drin)

Meiner Kleinen kann ich die Haare meist nur richtig die ersten 2 Tage kämmen, ihre Haare sind total lang (sie möchte gerne Rapunzel werden, naja, sie hat sich überreden lassen bald mal Spitzen schneiden zu lassen)

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p1040360nhgu1i2k3t.jpg;-)

Dann trägt sie einfach noch mal ein bis zwei Tage Zopf und dann wird wieder gewaschen.

Ich selber kann mein Haar auch nur kämmen wenn es noch Handtuchtrocken ist....

Mona

Beitrag von mirabelle75 07.03.11 - 09:22 Uhr

Hallo,

auch ich habe blondes mittellanges Haar mit Naturlocken und habe immer mit spröden trockenen Haarspitzen zu kämpfen gehabt.
Ich kann auf jeden Fall die Produkte von AVEDA empfehlen. Diese Produkte bestehen aus rein pflanzlich basierten Inhaltsstoffen und verzichten auf Silikone. Auf der Homepage aveda.de ist aufgelistet, wo man die Produkte erhalten kann. Sie sind relativ teuer - aber man benötigt wirklich nur minimale Mengen und das Ergebnis ist toll.....übrigens nicht nur nur Haarprodukte sind genial, auch die Handcreme (ich habe total trockene rissige Haut) ist einfach super.....#pro
Liebe Grüße