Abschiedsgeschenk für Kindergarten

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nisivogel2604 08.03.11 - 18:19 Uhr

Ich suche ein Abschiedgeschenk für den Kindergarten, da wir umziehen müssen. Der Kontakt war recht intensiv und wir wurden in schwierigen Phasen vomn Kindergarten sehr stark unterstützt, was ich als nicht selbstverständlich sehe.

Ich habe 2 Kinder in 2 verschiedenen Gruppen. Insgesamt 5 Erzieherinnen (die Kinder haben wegen offener Gruppen mit allen Kontakt)

Vielleicht habt ihr ja eine schöne Idee. Ich zermater mir hier das Hirn

#winke

Beitrag von criseldis2006 08.03.11 - 18:24 Uhr

Hallo,

also ich würde folgendes machen:

Deine Kinder "feiern" doch bestimmt Abschied im KiGa, dann würde ich Muffins oder Kuchen für alle zusammen machen und ich würde jeder Erzieherin eine kleine Packung "Merci" kaufen und schön einpacken mit den Kindern.

LG Heike

Beitrag von nisivogel2604 08.03.11 - 18:26 Uhr

Ja, sie feiern Abschie dmit Kuchen und Co, aber da der Kontakt eben wirklich intensiver war als im Normalfall würde ich gerne was bleibendes schenken.

lg

Beitrag von anira 08.03.11 - 18:54 Uhr

neben der schokolade noch so ne bilder colage?
und ein gedicht

Beitrag von simone1678 08.03.11 - 20:51 Uhr

Hallo!

Gibt doch gerade ganz viele Frühlingsblumen die nicht so teuer sind z.B.
Narzissen oder Primeln. Den Topf schön einpacken und die Kinder mit z.B Federn oder einem selbstgebastelten Blumenstecker verzieren....
Oder von Tetesept oder Kneipp gibt es so Tütchen mit Badesalz in irgendeinem Wellnessduft. Dazu eine kleine Karte....
Oder die Kids machen ein Bügelperlenbild und du tust was Süßes dazu....
usw

LG Simone

Beitrag von maryam1410 09.03.11 - 08:50 Uhr

ich habe für unsere drei erzieherinnen zum abschied je ein kissen anfertigen lassen (bei dawanda).
da ist der vorname der erzieherin drauf und noch drei applikationen - eine maus (für die mausegruppe), ein herz (für die liebevolle betreuung) und ein stern (vergiss mich nicht).
das kam supergut an, alle erzieherinnen hatten pipi in den augen.

dazu habe ich noch einen brief geschrieben.
wenn du möchtest, kann ich dir den link der verkäuferin von dawanda senden, wo ich die kissen bestellt habe.

ich finde ein "merci" oder blumen auch etwas nichtssagend und wollte ebenfalls etwas bleibendes hinterlassen.

Beitrag von schmetterlingsfee 09.03.11 - 09:43 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat auch im letzten Jahr den Kindergarten wegen Umzug gewechselt und wir haben uns auch lange Gedanken gemacht, womit wir den Erzieherinnen eine Freude machen können.

http://www.jako-o.de/shop/Kreativitaet-Osterbastelei-Sachenmacher-Holzblumen-Set-6-teilig/group/110956/product/30001/Produktdetail.productdetail.0.html

Wir haben dann diese Holzblumen bei Jako-o geordert und mein Moritz hat sie mit viel Liebe mit Acralfarbe und viel Glitzer und Steinchen angemalt.

Das basteln hat super Spass gemacht und das Verschenken auch:-)

Seine Erzieherinnen haben sich sehr gefreut und zwei der Blumen schmücken jetzt im Kindergarten das neue Werkhäuschen, hab ich zufällig letztens entdeckt #huepf

Für die zwei Kindergartengruppen hat Moritz am letzten, sehr tränenreichen, Tag Eis mitgebracht.