Wer bekommt auch drillinge?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von das-kaubonbon 09.03.11 - 12:35 Uhr

Hallo,
Ich bin in der 18ssw und bekomme drillinge.
Mein bauch wächst ganz schön.
Und ich habe heute meine ersten Tritte gespürt.

Wer von euch ist auch mit drillingen schwanger?
Meine FA meine das drillinge sehr selten vor kommen.

Wir sind auch ganz normalen Weg schwanger geworden. Aber ich dachte villt bekomme ich ja Zwillinge,weil wir zwillinge in der Family haben.

Aber naja jetzt bekomm ich eben drillinge.
Ich stell mir das nur alles ziemlich schwierig vor.

LG

Beitrag von cafetasse 09.03.11 - 12:37 Uhr

wenn es keine überraschungen gibt dann bekomm ich eins....

allerdings respekt...direkt drei auf einmal....find ich aussergewöhnlich toll!!!

viel Spaß mit deinen Mäusen....

LG

Beitrag von kleinerracker76 09.03.11 - 12:39 Uhr

Ich bekomme zwar keine Drillinge, aber hebe jetzt schon den Hut!

Was auf dich zukommt, ist eine nicht so einfache Zeit. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine wunderschöne Schwangerschaft und ganz viel Power, dass du alles so schaffst, wie du es dir selbst wünschst.

GLG

kleinerracker 26. SSW

Beitrag von das-kaubonbon 09.03.11 - 12:43 Uhr

Danke schön.

Ich weiss das wird eine Harte zeit,aber ich freu mich das meine kleinen süssen in meinen Bauch gut wachsen.

Meine kollegen und mein Chef waren auch sehr erstaunt als ich Ihnen von der Neuigkeit erzählt habe.

Aber nach der Geburt ist meine Kinderplanung vorbei. Ich habe 3 absoluten Wunschkinder.


Ich will mich auch bei der Geburt überraschen lassen was es werden.

Wir sind noch am Haus bauen. Und alles passt ganz gut.

LG Kaubonbon mit 3 Mäusen in der 18SSW:-)

Beitrag von sunni1108 09.03.11 - 12:51 Uhr

Wow herzlichen Glückwunsch!

Wir sind über ICSI schwanger geworden - haben uns auch die maximale Anzahl von 3 Eiern zurücksetzen lassen weil wir auf einen Mehrling gehofft hatten.

Obwohl man 3 Fruchhöhlen gesehen hat, haben sich zwei nur entwickelt und es bumbbern auch schon die Herzchen! Die dritte ist leider leer und mein Arzt geht davon aus, dass sich die jetzt zurück entwickelt.

Also mit Drillingen kann ich nicht dienen - aber mit Zwillingen und das ist für uns / mich schon Herausforderung genug!

Toi Toi Toi für dich das alles gut geht und du eine schöne Schwangerschaft hast!

Beitrag von sabi12 09.03.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch:
haben sich dann drei Eizellen befruchtet oder sind es einmal eineiige und dann nochmal ein baby?
ich bin momentan ´mit Zwillingen schwanger: zweieiig.
Das habe ich erst in der 11. SSW erfahren, davor hat man nur ein baby gesehen.
Bei uns verdoppelt sich damit die Kinderzahl, denn wir haben schon eine Tochter und einen Sohn im Alter von 7 und 4 Jahren und die fruen sich genauso riesig wie wir....

Es wird anstrengend, aber sicherlich auch toll!!!
VIEL GLÜCK!!!

LG
sabi12 mit zwei kids einem #stern und Zwillis im bauch (19.SSW):-)

Beitrag von das-kaubonbon 09.03.11 - 18:07 Uhr

Huhu

Nein sind alle 3 eineiige Babys. Bei jeder Untersuchung bei meiner FÄ war es ein Punkt mehr. :-)


Aber was es wird,wollen wir noch net wissen,lassen uns lieber überraschen.

Ich habe bisher noch kein anderes kind bekommen,das sind meine ersten.

Und letzten....kinderplanung abgeschlossen.

LG

Beitrag von goldlocke667 24.03.11 - 13:47 Uhr

Hallo Kaubonon!

Ich habe vor 5 Monaten bei 35+0 Drillinge entbunden. Die Schwangerschaft war absolut komplikationslos, die Geburt ebenso. Alle 3 sind kerngesund und machen mir so viel Freude! Es ist gar nicht so schlimm, wenn sie daheimn sind. Es ist einfach nur wunder schön!!!!

Viel Glück!

Beitrag von grisetta 13.04.11 - 21:17 Uhr

Hallo,

ich habe auch Drillinge, sie sind heute 15 Monate alt geworden, wie doch die Zeit vergeht! Bei uns war es auch eine spontane Drillingsschwangerschaft, ist sehr selten, und bei uns liegt es noch nicht mal in der Familie. Dementsprechend waren wir schon erst mal geschockt, als wir es (in SSW 16) erfahren haben.
Es ist aber alles gut gegangen - obwohl die SS natürlich wesentlich anstrengender war als eine "normale" (wenn ich das so mit meiner ersten SS vergleiche). In der 33. SSW wurden unsere drei Jungs dann geboren.

Ich wünsch dir alles Gute für die Schwangerschaft! Wenn du Fragen hast, melde dich gerne!

LG

Beitrag von trio-mami 03.07.11 - 22:27 Uhr

Hallo,

ich bekomme zu Glück keine Drillinge (mehr) denn wir haben schon welche. Unsere 3 Mädels werden im nächsten Monat 12 Jahre alt und kamen nach Blasensprung bereits in der 27+4 SSW zur Welt.

D.h wir haben so einiges hinter uns, aber unsere Mädels sind heute kerngesund. Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich gern an uns wenden oder an den ABC Club Deutschland (Drillingsintitiative)

Drücken Dir die Daumen !!!

Lieben Gruß

Daniela