Mallorca - Ausflüge mit dem Bus von Alcudia aus? mit 3 kleinen Kindern

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von mausmadam 09.03.11 - 17:37 Uhr

Hallo zusammen,

in 8 Wochen fliegen wir nach Mallorca. Die Twins sind dann 1 1/2 Jahre alt, die Große 4. Wir wollen vor allem am Strand sein, relaxen, nichts tun.

Einen Ausflug möchten wir machen nach Palma, denn ich möchte mir die Kathedrale sehr gerne einmal ansehen.

Gäbe es denn sonst nochetwas, wo man relativ stress- und gefahrlos mit 3 kleinen Kindern hinfahren kann?

Mietwagen haben wir nicht und nehmen wir auch nicht.

Vielleicht irgendwo, wo es landschaftlich sehr schön ist oder man eine gesicherte Aussichtsplattform auf eine der vielen schönen Buchten hat. Aber die Fahrt auch nicht so ewig dauert.
Wie gesagt, 3 kleine Kinder, da kommt nur etwas in Frage, wo es auch sicher ist für die drei.

Beitrag von grashopper73 09.03.11 - 20:38 Uhr

Naja, ich war erst einmal in Mallorca und besonders gefährlich fand ich es da nirgends... Falls ihr wirklich was sehen wollt würde ich ein Mietwagen nehmen. Mit dem Bus kenn ich mich nicht aus. Aber ich nehme an Ihr seid bestimmt in einem Hotel untergebracht und die bieten dann auch sicher Touren an.

Wir fanden das ganze Landesinnere schön, das Gebirge und das Städtchen Pollenca. Im Gebirge gibt es viele nette Dörfchen, Klöster etc.

LG, Sandra

Beitrag von suse1508 10.03.11 - 14:13 Uhr

Hallo,
warum wollt ich denn keinen Mietwagen nehmen? Bequemer geht es doch garnicht. Bin jedes Jahr mind. einmal auf Mallorca und wir nehmen uns immer einen Mietwagen. Das meiste ist auch nur mit einem Auto zu erreichen.

Allein wenn ich mir vorstelle mit dem Bus von Alcudia bis Palma zu fahren. Das ist bestimmt ne Himmelfahrt. Und dann noch mit drei kleinen Kindern .
Tut euch das nicht an.

Ansonsten hätte ich ne Menge Sachen die ich euch empfehlenn könnte. Aber dafür braucht man ein Auto.

VG
Suse

Beitrag von ostsonne 10.03.11 - 14:19 Uhr

Das hier fand ich persönlich toll:

http://www.reisen-experten.de/reiseinformationen/reiseziele/europa/spanien/mallorca/freizeit/roter-blitz/

Beitrag von mausmadam 11.03.11 - 21:30 Uhr

Weil Mietwagen einfach zu teuer ist, da wir einen großen Wagen brauchen, sind wir bei 300 - 400 € aufwärts

Beitrag von sarah05 13.03.11 - 10:05 Uhr

Schau mal bei der Autovermietung Vanrell,dort buchen wir immer und wir zahlen für 10 Tage im Juni (also Ferienzeit)nur 190 Euro #pro

Beitrag von sarah05 13.03.11 - 10:06 Uhr

Noch was,warum braucht ihr einen grossen Wagen?
Ihr habt 3 Kinder...
Setzt du die Zwillinge nach hinten und du gehst in die Mitte und deine Grosse sitzt vorne mit Papa,alles kein Problem ;-)