Grapefruit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von drew1979 11.03.11 - 10:28 Uhr

Morgen ihr Lieben,

sagt mal darf man eigentlich uneingeschränkt Grapefruit zu sich nehmen ?

Ich bin in der 16 SSW und habe mir eben eine Falsche Grapefruitwasser gekauft.

Ich liebe es. Ist das okay? Oder wenn dann nur kleine Mengen ??
Also zum Einen trinke ich schon mal das Gerolsteiner Linee mit Grapefruitgeschmack und eben habe ich mir bei Lidl diese Grapefruitfalsche gelauft. Denke es ist Wasser mit Grapefruit.

Viele Grüße
Drew

Beitrag von zazazoo 11.03.11 - 10:29 Uhr

Was sollte an Grapefruit falsch sein??

Beitrag von windsbraut69 11.03.11 - 10:35 Uhr

Warum nicht?
Aber dieses Wasser mit Geschmack enthält ohnehin sehr wenig bis gar keinen Fruchtsaft. Schau doch einfach mal aufs Etikett.

Beitrag von lisa851 11.03.11 - 10:51 Uhr

Bei Grapefruits muss man aufpassen.
Ab und zu ist ok, aber nicht täglich.

Es ist wissenschaftlich erwiesen das Grapefruit sehr stark mit einigen Medikamenten reagiert, zum Beispiel mit Thrombosespritzen. Wenn du eine sehr komlikationslose SS hast dann darfst du ehr.
Kam erst vor kurzem ein Bericht wo eine Frau gestorben ist aufgrund der Mischung Grapefruits und Thrombosespritze. Und es sind nur ganz wenige Medikamente auf die Wirkung mit Grapefruits getestet.

Ich liebe auch Grapefruits, verzichte aber momentan.

Beitrag von nicikiki 11.03.11 - 10:51 Uhr

ach da ist doch nur Grapfruitkonzentrat für den Geschmack, wenn überhaupt drin. Meist ist es mit viel Zitrone, Geschmacksstoff und Zucker. da ist nichts bei :-) kannste trinken

Beitrag von danisahne912 11.03.11 - 11:43 Uhr

Also ich habe die letzten Wochen sehr viel Grapefruitsaft getrunken, weil ich da total das Verlangen nach hatte. Mein FA und meine Hebi meinten das es absolut unbedenklich ist und gerade diese Säure auch gut gegen Übelkeit ist.
Also...PROST:-)