@Mamas mitc.a 8 Monate alten Baby`s quengelig ohne Ende,bei euch auch

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von putziwutzi 13.03.11 - 11:38 Uhr

Hallo,

man , bin echt mit den Nerven fertig. Lasse ist heute 8 Monate und seit knapp 2 Wochen nur am meckern, am weinen, total unzufrieden.

Er robbt durchs Haus und meckert sogar dabei.

Essen mag er auch nicht, da wird dann nach dem Löffel gehauen u.s.w.

Wie ist es bei Euch? hab noch 2 andre Jungs( 4 und 2 ). ich komm zu nix hier und hab schon beim Aufstehen schlechte Laune.

Komischerweise kann ich mich auch nicht mehr dran erinnern wie das bei den anderen beiden in dem Alter war.

Bitte sagt mir, das es bald wieder besser wird :-[

L.G. katrin

Beitrag von daisy2001 13.03.11 - 11:42 Uhr

Hallo!

Ja das kenne ich gut. Das fing auch bei uns vor 2 Wochen an. aber jetzt kommt dazu, das er seit Freitag erkältet ist.

Dein Lasse hat wieder ein schub, der fängt in der 34 Woche an und geht bis mitte 37 Woche.

Also, es wird wieder besser. Kopf hoch!

LG Claudia

Beitrag von mell87 13.03.11 - 11:51 Uhr

Huhu,

unsere Maus ist 7,5 Monate alt und auch seit vier Tagen nicht glücklich zu machen. Nur am quengeln, meckern und die Nächte sind auch sehr sehr unruhig. Wir haben uns auch gedacht ob es dieser Schub ist. Er ist schlimmer wie der der 19wocheb Schub...

Durchhalten;-))

lg melli

Beitrag von sarah05 13.03.11 - 12:01 Uhr

Meine Maus quengelt seit gestern auch nur noch rum,nichts kann man ihr Recht machen :-(
Ich hoffe,dass dieser Schub nicht so lange dauert #zitter
Sie wird in einer Woche 8 Monate alt.
Liebe Grüsse und starke Nerven wünsche ich allen.

Beitrag von ellalein 13.03.11 - 12:29 Uhr

Meine ist auch 8 Monate und auch so drauf...nur am meckern,vorallem nach kurzer Zeit auf dem Boden,unzufrieden und ungeduldig.
Kenn es also auch,heut früh um 5 fingse an dermaßen rum zu heulen,das macht sie sonst nie #kratz sie hat solche extremen Stimmungsschwankungen,echt nervend #aerger

Beitrag von putziwutzi 13.03.11 - 13:29 Uhr

Hab schon gedacht das es mir grad nur so geht...hoffentlich wirds bald besser :-)

Gestern hatten wir hier so ein Willkommenstreffen für alle Eltern mit ihren Kindern die 2010 geboren worden sind...die andren Babys alle ganz lieb aufm Schoß...nur Lasse am meckern und rumwühlen...


L.G. Katrin

Beitrag von sonnenkind1 13.03.11 - 15:08 Uhr

hier hier hier :-( bei uns auch!!!!!!! meine ist in 10 tagen 9 Monate alt udn schon seit 2 Monaten am meckern!!!!!! Jaulen, weinen, bocken!!!!
wann hört das auf :-(